Italiens Nationalspieler Massimo Oddo wechselt innerhalb der Serie A von Lazio Rom zum AC Mailand. Nach übereinstimmenden Medienberichten beträgt die Ablösesumme acht Millionen Euro.

Oddo wechselt zum AC Mailand

twe1
23. Januar 2007, 11:41 Uhr

Italiens Nationalspieler Massimo Oddo wechselt innerhalb der Serie A von Lazio Rom zum AC Mailand. Nach übereinstimmenden Medienberichten beträgt die Ablösesumme acht Millionen Euro.

Der italienische Weltmeister Massimo Oddo wechselt innerhalb der Serie A von Lazio Rom zum AC Mailand. Die Ablösesumme für den 30 Jahre alten Verteidiger beträgt acht Millionen Euro, wie italienische Medien übereinstimmend berichten. Oddo spielte seit der Saison 2002/2003 bei Lazio.

Autor: twe1

Kommentieren