Die beiden gestern ausgetragenen Achtelfinal-Partien des Kreispokals Bochum konnten jeweils die Gäste für sich entscheiden. Der A-Ligist TuS Querenburg musste sich dem Bezirksligisten TuS Hattingen mit 1:2 knapp geschlagen geben. 
BW Grümerbaum verpasste knapp die Sensation und zwang den SSV Südfeldmark mit einem 3:3 nach 90 Minuten in die Verlängerung, in der der Landesligist den Pokalfight mit 4:3 für sich entscheiden konnte und damit ins Viertelfinale einzog. Das Achtelfinale im Überblick...

Kreispokal Bochum: Zwei A-Ligisten scheiden aus

SSV Südfeldmark siegt in der Verlängerung

12. Dezember 2007, 13:28 Uhr

Die beiden gestern ausgetragenen Achtelfinal-Partien des Kreispokals Bochum konnten jeweils die Gäste für sich entscheiden. Der A-Ligist TuS Querenburg musste sich dem Bezirksligisten TuS Hattingen mit 1:2 knapp geschlagen geben.
BW Grümerbaum verpasste knapp die Sensation und zwang den SSV Südfeldmark mit einem 3:3 nach 90 Minuten in die Verlängerung, in der der Landesligist den Pokalfight mit 4:3 für sich entscheiden konnte und damit ins Viertelfinale einzog. Das Achtelfinale im Überblick...

Donnerstag, 22.11.2007
FC Neuruhrort – SG Welper 3:2

Dienstag, 11.12.2007
TuS Querenburg – TuS Hattingen 1:2
BW Grümerbaum – SSV Südfeldmark 2:3 n.V.

Donnerstag, 13.12.2007, 19 Uhr
SV BW Weitmar 09 – Germania Bochum-West

DJK RW Markania Bochum, FC Hasretspor, SG Wattenscheid 09 II und VfB Annen zogen bereits durch Freilose in die Runde der letzten Acht ein.

Autor:

Kommentieren