Als erste Unparteiische im deutschen Profifußball feiert Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus im am Freitag stattfindenden Bundesligaspiel zwischen Borussia Dortmund und Werder Bremen ihr Debüt. Die  28-Jährige wird bei der Partie als vierte Offizielle eingesetzt. Auf ihren ersten Einsatz als Leiterin einer Partie muss Steinhaus,  die seit dieser Spielzeit Begegnungen der 2. Liga pfeifen darf,  allerdings nach wie vor warten.

Steinhaus erste Unparteiische im Profifußball

Vierter Offizieller bei BVB - Bremen

jsor2
13. September 2007, 12:34 Uhr

Als erste Unparteiische im deutschen Profifußball feiert Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus im am Freitag stattfindenden Bundesligaspiel zwischen Borussia Dortmund und Werder Bremen ihr Debüt. Die 28-Jährige wird bei der Partie als vierte Offizielle eingesetzt. Auf ihren ersten Einsatz als Leiterin einer Partie muss Steinhaus, die seit dieser Spielzeit Begegnungen der 2. Liga pfeifen darf, allerdings nach wie vor warten.

Autor: jsor2

Kommentieren