Der SV Rödinghausen hat den Vertrag mit Youngster Ilias Illig vorzeitig verlängert.

SV Rödinghausen

Youngster verlängert seinen Vertrag

RS
18. November 2016, 15:44 Uhr
Foto: SV Rödinghausen

Foto: SV Rödinghausen

Der SV Rödinghausen hat den Vertrag mit Youngster Ilias Illig vorzeitig verlängert.

Illig kam in den vergangenen zwei Pflichtspielen zu seinen ersten Einsätzen in der ersten Mannschaft und wusste dort direkt zu überzeugen.

Der 19-jährige Offensivspieler wechselte vor 3 ½ Jahren aus der Jugend des DSC Arminia Bielefeld an den Wiehen. Seit dieser Saison trainiert er regelmäßig mit der ersten Mannschaft und feierte gegen Wiedenbrück sein Pflichtspiel- und gegen Oberhausen sogar sein Startelfdebüt. Nach seinen überzeugenden Leistungen hat der SVR mit ihm nun um zwei weitere Jahre verlängert. "Ein klares Zeichen für unsere hervorragende Jugendarbeit und die Durchlässigkeit in unserem Verein", freut sich Tim Daseking über die Verlängerung Illigs.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren