MSV-Abwehrspieler Dustin Bomheuer unterzog sich in der Buchholzer Unfallklinik erfolgreich seiner Nasenbeinoperation.

MSV Duisburg

Verteidiger Bomheuer erfolgreich operiert

derWesten
30. September 2015, 11:11 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

MSV-Abwehrspieler Dustin Bomheuer unterzog sich in der Buchholzer Unfallklinik erfolgreich seiner Nasenbeinoperation.

Der Verteidiger hatte sich im Spiel bei Union Berlin das Nasenbein gebrochen. Ein Einsatz am Montag gegen den SC Paderborn ist selbst mit Gesichtsmaske nicht denkbar. Bomheuer wird somit erst nach der Länderspielpause wieder ins Geschehen eingreifen.

Autor: derWesten

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren