TV Jahn Hiesfeld ist zweieinhalb Wochen vor dem Saisonstart in der Oberliga Niederrhein gut in Form. Im Testspiel gegen den VfB Homberg gab es einen 4:0-Sieg.

Hiesfeld

Klare Sache gegen Homberg

29. Juli 2015, 21:13 Uhr

TV Jahn Hiesfeld ist zweieinhalb Wochen vor dem Saisonstart in der Oberliga Niederrhein gut in Form. Im Testspiel gegen den VfB Homberg gab es einen 4:0-Sieg.

Danny Rankl war mit zwei Toren der entscheidende Spieler für die Dinslakener. Hiesfelds Nummer zehn brachte die Oberliga-Truppe von Trainer Jörg Vollack in Führung und erzielte auch den 4:0-Schlusstreffer. Außerdem trafen Patrick Dertwinkel für den TV und Hombergs Eric Holz unterlief ein Eigentor.

Zumindest in der ersten Halbzeit konnte die Mannschaft von VfB-Trainer Stefan Janßen allerdings beim klassenhöheren TV spielerisch ganz gut mithalten, ließ aber die Torgefahr vermissen.

Autor:

Kommentieren