Der Kader von Arminia Bielefeld für die Bundesliga-Saison 2007/2008 nimmt weiter Form an. In Mittelfeldspieler Stefan Aigner und Torwart Rowen Fernandez verpflichteten die Ostwestfalen zwei  weitere Zugänge für die kommenden Saison. Der 19-Jährige Aigner wechselt ablösefrei von Zweitliga-Absteiger Wacker Burghausen nach Bielefeld, wo er einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieb, der für die erste und zwei Liga gültig ist.

Fernandez und Aigner im Bielefeld-Trikot

Drei Arminen-Transfers klar

janat1
23. Mai 2007, 15:03 Uhr

Der Kader von Arminia Bielefeld für die Bundesliga-Saison 2007/2008 nimmt weiter Form an. In Mittelfeldspieler Stefan Aigner und Torwart Rowen Fernandez verpflichteten die Ostwestfalen zwei weitere Zugänge für die kommenden Saison. Der 19-Jährige Aigner wechselt ablösefrei von Zweitliga-Absteiger Wacker Burghausen nach Bielefeld, wo er einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieb, der für die erste und zwei Liga gültig ist.

Der südafrikanische Nationaltorwart Fernandez hat bereits bei den Kaizer Chiefs in Johannesburg unter Arminia-Trainer Ernst Middendorp gearbeitet, der Mitte März nach Bielefeld zurückgekehrt war und am Dienstag bis 2009 auf der Alm verlängert hatte. Fernandez erhielt einen bis 2010 datierten Vertrag, der ebenfalls für beide Profiligen gültig ist. Zuvor hatte Bielefeld bereits den griechischen Stürmer Leonidas Kampantais verpflichtet.

Autor: janat1

Kommentieren