Inter Mailand ist an einer Verpflichtung des niederländischen Nationalspielers Edgar Davids interessiert, der in der abgelaufenen Saison von Juventus Turin an den spanischen Renommierklub FC Barcelona ausgeliehen war.

Davids bei Inter im Gespräch

den
31. Mai 2004, 15:44 Uhr

Inter Mailand ist an einer Verpflichtung des niederländischen Nationalspielers Edgar Davids interessiert, der in der abgelaufenen Saison von Juventus Turin an den spanischen Renommierklub FC Barcelona ausgeliehen war.

Der niederländische Nationalspieler Edgar Davids will offenbar bei Inter Mailand anheuern. Der exzentrische Mittelfeldstar war im Januar als Leihgabe von Juventus Turin zum spanischen Renommierklub FC Barcelona gekommen, wo ihm ein Drei-Jahres-Vertrag angeboten wurde. Allerdings soll das Angebot für den 31-Jährigen von Inter über den gleichen Zeitraum um 500.000 Euro pro Saison höher liegen.

Barcelona mit Davids in die Champions League

Davids spielte seit Dezember 1997 in Turin und wurde mit Juventus dreimal italienischer Meister. Sein Jahresgehalt betrug 1,8 Millionen Euro, das sich "Juve" und "Barca" teilten. Für die Katalanen lohnte sich die Investition. Als Davids zum Team stieß, lag die Mannschaft in der Tabelle auf Rang sieben. Am Ende qualifizierte sich Barcelona als Zweiter hinter Meister FC Valencia direkt für die Champions League.

Autor: den

Kommentieren