Ohne Kapitän Carsten Ramelow muss Bayer Leverkusen möglicherweise das Gastspiel beim Hamburger SV am Sonntag austragen.

Ramelow-Einsatz beim HSV auf der Kippe

Knieprellung gegen Lens

sewo1
09. März 2007, 13:14 Uhr

Ohne Kapitän Carsten Ramelow muss Bayer Leverkusen möglicherweise das Gastspiel beim Hamburger SV am Sonntag austragen.

Schlechte Nachricht für Bayer Leverkusen: Der Mittelfeldspieler erlitt am Donnerstag im Achtelfinal-Hinspiel des UEFA-Cups beim französischen Vertreter RC Lens (1:2) eine Knieprellung und droht auszufallen.

Autor: sewo1

Kommentieren