Weitere Kaderklarheit herrscht bei der Oberhausener Zweitvertretung. Keeper Ishan Yilmaz verlängerte seinen Vertrag und auch auf der Zugangs-Seite könnte bald alles geklärt sein.

RWO II: Mehler "sieht gut aus", Behnert-Interesse

cb
19. Juni 2006, 11:10 Uhr

Weitere Kaderklarheit herrscht bei der Oberhausener Zweitvertretung. Keeper Ishan Yilmaz verlängerte seinen Vertrag und auch auf der Zugangs-Seite könnte bald alles geklärt sein.

Weitere Kaderklarheit herrscht bei der Oberhausener Zweitvertretung. Keeper Ishan Yilmaz verlängerte seinen Vertrag und auch auf der Zugangs-Seite könnte bald alles geklärt sein.
Im Blickpunkt der Kleeblätter: Markus Mehler (Wülfrath, Mittelfeld) und Markus Behnert (Adler Osterfeld, defensives Mittelfeld). Coach Günter Abel betont: "Oliver Adler hat mit Markus Mehler gesprochen, das sieht ganz gut aus. Markus Behnert kommt ehemals aus der RWO-Jugend, würde gut zu uns passen, er hat sich bei Adler klasse entwickelt. Wenn diese Transfers klappen, sind wir vollständig. Dazu haben wir ja auch noch Marco Gandolfo für das Mittelfeld zurück geholt."
Nun wieder zum feststehenden Kader: Hier wurde bereits angekündigt, die Verteidiger Mehmet Özer und Monir Ibrahim sollen in der ersten Mannschaft im Bedarfsfall ihre Chance erhalten. Abel: "Mehmet ist absolut soweit, dem traue ich das sofort zu. Das gilt auch für Monir, allerdings benötigt er noch etwas Zeit." Zusatz vom Trainer: "Man darf Andreas Damrath nicht vergessen, der hätte ebenfalls das Zeug, um oben mitzuhalten. Aber man darf die Jungs auch nicht verrückt machen. Klar ist, wenn diese Jungs mir wegbrechen sollten, haben wir ein Problem. Aber wir warten erst mal in Ruhe ab."
Der Blick der Oberliga-Truppe zur Zweitvertretung bestätigt natürlich auch die Arbeit von Abel, der erklärt: "Da haben wir wohl einen guten Job gemacht. Auch in Zukunft versuchen wir, die Jungs an die erste Elf ranzuführen." Wie bei Mirko Urban, der den Club aber jetzt wohl verlassen wird. Abel: "Schade, er kommt aus Oberhausen, ich hätte es gerne gesehen, wenn Mirko bei uns in der Oberliga gezeigt hätte, was er alles drauf hat."

Autor: cb

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren