RWO hat die Zusammenarbeit mit dem Sportlichen Leiter Frank Kontny, Trainer Mario Basler und Assistenz-Trainer Karl-Heinz Emig für die nächste Saison fixiert.

RWO: Kontinuität

Basler, Kontny und Emig bleiben

RS
05. April 2012, 15:22 Uhr

RWO hat die Zusammenarbeit mit dem Sportlichen Leiter Frank Kontny, Trainer Mario Basler und Assistenz-Trainer Karl-Heinz Emig für die nächste Saison fixiert.

Die Vereinbarungen gelten sowohl für die 3. Liga, als auch für die Regionalliga. „Wir sind sehr froh, dass es uns in den letzten Tagen gelungen ist, die Vertragsverlängerung mit den sportlichen Eckpfeilern für die kommende Saison zum erfolgreichen Abschluss gebracht zu haben“, so der RWO-Aufsichtsratsvorsitzende Hartmut Gieske.

[gallery]2536,0[/gallery]
„Nach dem großen personellen Umbruch im letzten Sommer und dem Trainerwechsel im Herbst 2011 hat RWO in den letzten Monaten eine positive Entwicklung genommen. Das gilt nicht nur für die erste Mannschaft, sondern auch für den Nachwuchsbereich, wo die U23 und die U19, aber auch die anderen Jugendteams bisher sehr gute Arbeit geleistet haben. Nun wollen wir gemeinsam im Sinne des Vereins die sportliche Entwicklung von RWO in allen Bereichen weiter nach vorne treiben“, betont der Sportliche Leiter Frank Kontny.

„Wir freuen uns, dass uns der Verein mit der Vertragsverlängerung das Vertrauen ausgesprochen hat. Und wir wollen gemeinsam den eingeschlagenen Weg erfolgreich fortsetzen“, erklärten Basler und Emig.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren