Der EV Duisburg hat den Kanadier Jean-Francois Fortin für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) verpflichtet.

Füchse trennen sich von Vit - Duisburg verpflichtet Kanadier Fortin

01. September 2006, 10:03 Uhr

Der EV Duisburg hat den Kanadier Jean-Francois Fortin für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) verpflichtet.

Der EV Duisburg hat den Kanadier Jean-Francois Fortin für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) verpflichtet. Der 27 Jahre alte Verteidiger, der 71 Spiele in der nordamerikanischen Profiliga NHL bestritt, war zuletzt für die Hershey Bears in der AHL aktiv und erhält bei den Füchsen einen Einjahresvertrag. Getrennt haben sich die Duisburger von Stürmer Radek Vit. Der 31-Jährige verlässt nach Differenzen den Klub. Neuer Kapitän der Mannschaft von Trainer Dieter Hegen ist Angreifer Robert Francz. Der 28-Jährige ersetzt Verteidiger Torsten Kienass, der wegen einer Schulterverletzung monatelang ausfällt.

Autor:

Kommentieren