VfB Homberg-Coach Günter Abel hat seine gesuchte Verstärkung für den Offensivbereich gefunden. In Zukunft wird Domink Milaszewski das Trikot des VfB tragen.

Homberg: Neuzugang

Milaszewski kommt für den Angriff

RS
27. August 2010, 17:35 Uhr

VfB Homberg-Coach Günter Abel hat seine gesuchte Verstärkung für den Offensivbereich gefunden. In Zukunft wird Domink Milaszewski das Trikot des VfB tragen.

Der 25-jährige offensive Mittelfeldspieler, zuletzt für den SV Schermbeck am Ball, erhält einen Ein-Jahres-Vertrag und könnte bei Fortuna Köln (Sonntag, 15 Uhr) sein Debüt neben Almir "die Maschine" Sogolij im VfB-Sturm geben.

Milaszewski, der das Trikot mit der Nummer 21 bei den Hombergern erhält, hat das Kicken in der Jugend von DJK Dellwig 1910 und Rot-Weiss Essen gelernt.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren