Lockerer Bayern-Sieg in Saarbrücken

17. Januar 2007, 20:48 Uhr

Neun Tage vor dem Start in die Bundesliga-Rückrunde bei Borussia Dortmund hat Fußball-Rekordmeister Bayern München im Testspiel beim 1. FC Saarbrücken eine ansprechende Leistung geboten.

Neun Tage vor dem Start in die Bundesliga-Rückrunde bei Borussia Dortmund hat Fußball-Rekordmeister Bayern München im Testspiel beim 1. FC Saarbrücken eine ansprechende Leistung geboten. Der Double-Gewinner verbuchte beim Süd-Regionalligisten ein standesgemäßes 5:1 (3:0) und damit den zweiten Erfolg im dritten Testspiel der Vorbereitung. Beim Dubai-Cup im Trainingslager hatte das Team von Trainer Felix Magath gegen Benfica Lissabon (0:0, 3:4 i.E.) verloren und Olympique Marseille (4:3) besiegt. Einen Tag nach dem Rücktritt von Sebastian Deisler sorgten Claudio Pizarro (3.), Hassan Salihamidzic (10.) und Nationalspieler Bastian Schweinsteiger (13.) vor 35.000 Zuschauern im ausverkauften Ludwigspark schnell für klare Verhältnisse. Den Ehrentreffer durch Mustapha Hadji (63.) konterten Ali Karimi (73.) und erneut der agile Schweinsteiger (83.).

Autor:

Kommentieren