Fußball-Bundesligist Schalke 04 bangt vor dem Heimspiel am Samstag (15.30 Uhr/live bei arena) um den Einsatz seiner brasilianischen Leistungsträger Marcelo Bordon und Lincoln.

Schalke bangt um Bordon und Lincoln

19. Oktober 2006, 15:23 Uhr

Fußball-Bundesligist Schalke 04 bangt vor dem Heimspiel am Samstag (15.30 Uhr/live bei arena) um den Einsatz seiner brasilianischen Leistungsträger Marcelo Bordon und Lincoln.

Fußball-Bundesligist Schalke 04 bangt vor dem Heimspiel am Samstag (15.30 Uhr/live bei arena) um den Einsatz seiner brasilianischen Leistungsträger Marcelo Bordon und Lincoln. Während Abwehrchef Bordon an einer Grippe erkrankt ist, plagen Lincoln Schmerzen im rechten Knie. Ob der Mittelfeldakteur auflaufen kann, wird voraussichtlich erst nach einem Test unmittelbar vor der Begegnung entschieden. Fraglich ist auch, ob der ebenfalls grippekranke Rafinha gegen die 96er zum Aufgebot gehören wird.

Autor:

Kommentieren