Im Duell der Verfolger hat am Wochenende RW Mastholte das Team von Mengede 08/20 zu Gast. Titel-Ambitionen haben beide Mannschaften jedoch nicht mehr.

LL 5: Expertentipp

"Würden Mengede gerne noch einholen"

17. April 2010, 11:37 Uhr

Im Duell der Verfolger hat am Wochenende RW Mastholte das Team von Mengede 08/20 zu Gast. Titel-Ambitionen haben beide Mannschaften jedoch nicht mehr.

Der Abstand auf das Führungsduo Eving und Wickede ist einfach zu groß. Dennoch werden beide Teams diese Partie sehr ernst nehmen. Gilt es doch für die Mengeder den dritten Rang zu festigen und die Mastholter würden gerne in die Phalanx der Dortmunder Klubs eindringen.

„Wir wussten schon vor der Saison, dass es gegen die Dortmunder Mannschaften ganz schwer werden würde“, versichert Mastholtes Fußball-Abteilungsleiter Andreas Ortkemper. Dennoch sei man nach der Verjüngung der Mannschaft mit den bisherigen Ergebnissen zufrieden. „Mengede würden wir aber schon gerne noch einholen“, so Ortkemper. Allerdings plagen seine Elf derzeit extreme personelle Probleme, so dass es „ganz schwer wird.“

Die beiden Top-Teams bestreiten ihre Heimspiele bereits am heutigen Samstag. Um 18.15 Uhr wird die Partie von Westfalia Wickede gegen den SC Neheim angepfiffen. Eine viertel Stunde später (18.30 Uhr) beginnt das Spiel zwischen dem TuS Eving und Westfalia Rhynern II.

Den Spieltag tippt Andreas Ortkemper (RW Mastholte)

Autor:

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren