Torflut! Genau die ließ Bayer 04 Leverkusen kurz vor dem Liga-Start schwappen.

14 Eier von Bayer

09. August 2006, 07:24 Uhr

Torflut! Genau die ließ Bayer 04 Leverkusen kurz vor dem Liga-Start schwappen.

UEFA-Cup-Teilnehmer Bayer Leverkusen hat
sich für den Start in die Fußball-Bundesliga am Samstag (15.30 Uhr)
gegen Aufsteiger Alemannia Aachen warmgeschossen. Die Mannschaft
von Trainer Michael Skibbe gewann bei Landesligist SV 09/35
Wermelskirchen mit 14:0 (9:0). Neuzugang Stefan Kießling erzielte
schon vor der Halbzeitpause vor 3000 Zuschauern sechs Treffer.
Nationalspieler Bernd Schneider kam nach seiner WM-Teilnahme
erstmals wieder zum Einsatz und spielte 60 Minuten lang.

Autor:

Kommentieren