Die SG Eintracht hat einen Nachfolger für Dirk Boenig gefunden. Markus Kardolsky übernimmt zum 1. Juli das Amt beim Gelsenkirchener Bezirksligisten.

Eintr. GE: Neuer Trainer

Kardolsky wird Nachfolger von Boenig

05. Februar 2010, 09:26 Uhr

Die SG Eintracht hat einen Nachfolger für Dirk Boenig gefunden. Markus Kardolsky übernimmt zum 1. Juli das Amt beim Gelsenkirchener Bezirksligisten.

Der aktuell als Trainer der Landesliga-A-Jugend der SG Herten-Langenbochum tätige Kardolsky ist im "Südstadion" kein Unbekannter, hatte er doch bereits vor einigen Jahren die C-Jugend der Ückendorfer betreut. "Da wir eine junge und entwicklungsfähige Mannschaft haben, suchten wir einen Trainer, der Erfahrung mit jungen Leuten hat und diese weiter voranbringen kann", teilt Christian Berlin, der Sportlicher Leiter der Eintracht, mit.

Für die kommende Saison wird die SGE auch wieder eine zweite Mannschaft melden. Trainer wird Sebastian Strick, früher Trainer der dritten Mannschaft der Eintracht und momentan als Spieler bei TuS Rotthausen aktiv.

Autor:

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren