09.04.2012

Schon 43 Saisontore!

Huntelaar bricht Schalker Uralt-Rekord

Der niederländische Nationalspieler Klaas-Jan Huntelaar hat beim 3:0-Sieg von Schalke 04 am Sonntag gegen Hannover einen Uralt-Rekord der Königsblauen gebrochen.

Mit seinem 43. Pflichtspieltor im 42. Saisonspiel übertraf der "Hunter" die mehr als 70 Jahre alte Bestmarke von Klub-Legende Herrmann Eppenhoff, der in der Saison 1940/41 insgesamt 42 Tore erzielt hatte. "Man will natürlich immer alles herausholen, um erfolgreich zu sein", sagte Huntelaar: "Wenn dann so viele Tore dabei herausspringen, ist das eine super Sache."

[gallery]2386,0[/gallery]

Autor: sid

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken