Startseite » Fußball » Verbandsliga

SG Wattenscheid 09
Draxler und Brümmer an die Lohrheide

SG Wattenscheid: Draxler und Brümmer an die Lohrheide

Wattenscheid 09 vermeldet für die kommende Saison die Neuzugänge vier und fünf. Trainer André Pawlak konnte zwei Westfalenliga-Akteure verpflichten.

Patrick Draxler (22) wechselt vom SC Hassel an die Lohrheide. Nach überstandener Kreuzbandverletzung will er im Sommer bei der SG Wattenscheid 09 neu angreifen. Der Linksfuß soll offensiv wie defensiv die linke Seite im Wattenscheider Spiel bereichern. „Dieser Junge hat eine starke Persönlichkeit und ist in punkto Einstellung ein absoluter Zugewinn für uns“, freut sich André Pawlak über die Unterschrift.

Mit Kevin Brümmer (18) von den Sportfreunden Oestrich-Iserlohn wechselt ein zweiter Linksfuß nach Wattenscheid. Als A-Jugendlicher konnte er sich in dieser Saison in Oestrich als Stammspieler in der Verbandsliga-Elf etablieren. Er kann in der Vierer-Abwehrkette beide Außenpositionen spielen und auch offensiv Akzente setzen. Trainer André Pawlak sieht in Kevin Brümmer ein fußballerisches Juwel. „Ich freue mich riesig, dass Kevin zu uns kommt. Er ist ein herausragendes Talent, dem ich es zutraue, noch einige gewaltige Schritte auf der Karriereleiter zu machen.“

Spieltag

Westfalenliga 2

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.