Startseite » Fußball » Regionalliga

RWO
Der zehnte Neue kommt vom Westfalenliga-Aufsteiger Türkspor Dortmund

(4) Kommentare
RWO: Der zehnte Neue kommt vom Westfalenliga-Aufsteiger Türkspor Dortmund
Foto: Thorsten Tillmann

Rot-Weiß Oberhausen wird die Regionalliga-Saison gegen Alemannia Aachen eröffnen. Dabei wird dann auch der zehnte Neue sein, ein Talent von Westfalenliga-Aufsteiger Türkspor Dortmund.

Seit einigen Wochen hatte Rot-Weiß Oberhausen Denis Donkor im Training. In den Einheiten wusste er scheinbar zu überzeugen. Denn nun wurde er von RWO verpflichtet, das Talent ist der zehnte Zugang für die kommende Saison in der Regionalliga West.

Der auf beiden Außenbahnen flexibel einsetzbare Spieler kommt vom Westfalenliga-Aufsteiger Türkspor Dortmund nach Oberhausen. Ein großer Sprung von der Landesliga zum Spitzenteam in Liga vier.

Wobei Türkspor in der Landesliga zuletzt scheinbar unterfordert war. 19 Punkte Vorsprung hatte das Team am Ende der Saison - bei einem Torverhältnis von 146:20.

Rot-Weiß Oberhausen

Zugänge: Matona-Glody Ngyombo, Kelvin Lunga (beide SV Straelen), Tobias Boche (1. FC Bocholt), Sebastian Mai (Rot Weiss Ahlen), Kilian Skolik (eigene U19), Kingsley Sinclair (zuletzt vereinslos), Nico Petritt (VfL Bochum U19), Daniel Davari (Rot-Weiss Essen), Leroy-Jacques Mickels (Türkgücü München), Denis Donkor (Türkspor Dortmund)

Abgänge: Tim Stappmann (1. FC Magdeburg), Justin Heekeren (FC Schalke 04), Maik Odenthal (KFC Uerdingen), Jeffrey Obst (1. FC Bocholt), Joey Justin Gabriel (SSVg Velbert), Hüseyin Bulut (Rot Weiss Ahlen), Nico Buckmaier (FC Gütersloh), Manuel Kabambi (Ziel unbekannt), Shaibou Oubeyapwa (Preußen Münster), Adam Lenges (Köln II), Vincent Boesen (Eintracht Trier)

Einige Spieler konnten sich so in den Fokus spielen, Donkor wurde nun von RWO verpflichtet. „Denis hat im Training einen super Eindruck hinterlassen. Er verfügt über sehr großes Potential und hat bisher in allen Einheiten vollen Einsatzwillen gezeigt. Genau das wollen wir von jungen Spielern sehen und daher sind wir froh, Denis in seiner weiteren Entwicklung unterstützen zu können“, freut sich Patrick Bauder, Sportlicher Leiter bei RWO, über die Verpflichtung.

Der Spieler will seine Chance beim Schopf packen: "Ich bin sehr dankbar, dass mir der Verein ermöglicht hat mich hier zu präsentieren. Ich freue mich riesig auf die neue Herausforderung und bin bereit zusammen mit der Mannschaft alles zu geben."

(4) Kommentare

Spieltag

Regionalliga West

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

PrivatePaula 2022-06-29 19:38:41 Uhr
Alles, was einen Sieg gegen Aachen bringt, ist ok.
12.Mann v. Kleeblatt 2022-06-29 19:59:26 Uhr
Ein sehr guter Schnapp.
zsq2q ( und schon beginnt die RS Betrugsfalle und kassieren 4 weitere Klicks)
Jaja07 2022-06-30 10:45:37 Uhr
Aachen hat sich gut verstärkt. Ein Sieg und Heimspiel in Oberligahausen liegt im Bereich des möglichen.
ATSV79 2022-06-30 12:07:48 Uhr
Wird spannend wir sind stärker als letzte Saison, mit Kilic und Helge Hohl sind Leute am Werk die einen Plan haben.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.