Startseite » Fußball » Regionalliga

Alemannia Aachen
Nächster Zugang fix - er bringt Drittliga-Erfahrung mit

(0) Kommentare
Alemannia Aachen: Nächster Zugang fix - er bringt Drittliga-Erfahrung mit
Foto: Thorsten Tillmann

Alemannia Aachen hat einen weiteren Neuzugang für die kommende Saison präsentiert. Er kommt aus dem Südwesten zum Fußball-Regionalligisten und bringt Drittliga-Erfahrung mit.

Alemannia Aachen hat sich mit Flügelspieler Elsamed Ramaj verstärkt. Der 26 Jahre alte Flügelflitzer wechselt vom Südwest-Regionalligisten Kickers Offenbach in die Weststaffel. Ramaj ist der insgesamt fünfte Neuzugang am Tivoli. Demgegenüber stehen bislang elf Abgänge.

"Mit Eli erhalten wir einen dynamischen und flinken Linksfuß, der auf beiden Flügelpositionen eingesetzt werden kann und unser Offensivspiel beleben wird. Aufgrund seiner Dynamik mit und ohne Ball ist er oft nur durch Fouls zu stoppen. Eli ist ein Arbeitertyp", wird Aachens Sportdirektor Helge Hohl zitiert.

Aachen-Zugang Ramaj spielte 37 Mal in der 3. Liga

Und in der Tat: Ramaj arbeitete sich über die Jahre von Landesliga bis in die 3. Liga hoch. Für Hansa Rostock und den VfL Lübeck bestritt er insgesamt 27 Drittliga-Einsätze (zwei Tore, 4 Vorlagen). Durch seine Stationen in Rostock, Lübeck und Offenbach wisse Ramaj, "was es bedeutet, für einen Traditionsverein zu spielen. Daher ist er es auch gewohnt, vor vielen Zuschauern, wie auch auf dem Tivoli, zu performen", so Hohl.

Die Seniorenkarriere des gebürtigen Albaners hatte einst im Westen beim Wuppertaler SV begonnen. Über Westfalia Rhynern, SV Hohenlimburg, TSG Sprockhövel und Kaan-Marienborn führte ihn der Weg in den Profifußball. Vergangene Saison bestritt der Linksaußen 22 Regionalliga-Einsätze für Offenbach (ein Tor, eine Vorlage).

Vierter externer Zugang für die Alemannia

"Ich weiß, was bei einem Traditionsverein gefordert ist und fühle mich in einem solch besonderen Umfeld sehr wohl. In meiner Zeit bei Kaan-Marienborn habe ich bereits gegen die Alemannia gespielt und habe mir gewünscht, auch einmal auf der anderen Seite zu stehen", sagt der Neu-Aachener selbst. "Nachdem ich den Verein die letzten Jahre nur aus der Ferne beobachtet habe, freue ich mich nun auf die neue Aufgabe, bei dem ich selbst ein Teil der Alemannia bin."

Zuvor hatte die Alemannia, die vergangene Saison knapp am Klassenerhalt vorbeigeschrammt war, bereits Pepijn Schlösser (KFC Uerdingen), Tim Korzuschek (1. FC Saarbrücken) sowie David Sauerland (Rot-Weiss Essen) verpflichtet und U19-Torhüter Jan Strauch mit einem Vertrag ausgestattet.

(0) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
10 Rot Weiss Ahlen 38 11 14 13 50:67 -17 47
11 Fortuna Düsseldorf II 38 12 10 16 59:62 -3 46
12 Alemannia Aachen 38 11 11 16 43:51 -8 44
13 Borussia Mönchengladbach II 38 12 7 19 42:51 -9 43
14 SV Lippstadt 08 38 12 7 19 54:65 -11 43
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
9 SC Wiedenbrück 19 7 8 4 29:17 12 29
10 FC Schalke 04 II 19 8 5 6 29:25 4 29
11 Alemannia Aachen 19 7 4 8 26:26 0 25
12 Borussia Mönchengladbach II 19 8 1 10 27:31 -4 25
13 Fortuna Düsseldorf II 19 6 5 8 31:31 0 23
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
11 Fortuna Düsseldorf II 19 6 5 8 28:31 -3 23
12 SV Lippstadt 08 19 7 2 10 29:38 -9 23
13 Alemannia Aachen 19 4 7 8 17:25 -8 19
14 Borussia Mönchengladbach II 19 4 6 9 15:20 -5 18
15 FC Schalke 04 II 19 5 3 11 29:40 -11 18

Transfers

Alemannia Aachen

Alemannia Aachen

38 A
VfB Homberg
Samstag, 14.05.2022 14:00 Uhr
0:0 (0:0)
38 A
VfB Homberg
Samstag, 14.05.2022 14:00 Uhr
0:0 (0:0)

Torjäger

Alemannia Aachen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Jannik Mause

Sturm

8 197 0,3
2 5 427 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Jannik Mause

Sturm

4 158 0,4
2 3 347 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Jannik Mause

Sturm

4 236 0,3
2
Franko Uzelac

Abwehr

3 335 0,2
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.