Startseite » Fußball » Regionalliga

RWE
So plant Rot-Weiss mit Pechvogel Niemeyer

(61) Kommentare
RWE: So plant Rot-Weiss mit Pechvogel Niemeyer
Foto: Michael Gohl

23 Spieler hat Rot-Weiss Essen für die neue Saison aktuell unter Vertrag. Auch Michel Niemeyer, der in der vergangenen Serie überhaupt nicht zum Einsatz kam.

Die Verantwortlichen von Rot-Weiss Essen planen im Hintergrund fleißig die neue Saison. Die erste Spielzeit in einer Profiliga nach 14-jähriger Abstinenz.

Auch die RWE-Fans diskutieren, wer denn die Essener zur neuen Saison verstärken, wer den Verein trotz gültigen Vertrags verlassen könnte. Ein Name, der immer wieder auftaucht, ist Michel Niemeyer. Kein Wunder!

Denn der 26-Jährige kam in einem Jahr bei Rot-Weiss Essen nur zu einem 45-minütigen Testspiel-Einsatz gegen den SV Meppen. Ansonsten fehlte Niemeyer RWE die komplette Saison lang. Erst fiel er aufgrund einer Sehnenreizung, dann wegen Adduktorenproblemen aus. Dabei kam der gebürtige Magdeburger im Sommer 2021 vom SV Wehen Wiesbaden an die Hafenstraße, um RWE-Rekordspieler Kevin Grund auf der linken Seite zu ersetzen. Doch aus dieser geplanten Verstärkung auf Links wurde nichts.

Die RWE-Verantwortlichen haben allerdings immer noch Geduld mit Niemeyer und planen mit ihm für die anstehende Drittliga-Spielzeit 2022/2023. "Ein gesunder Michel Niemeyer wäre auch in der 3. Liga eine Verstärkung für Rot-Weiss Essen. Er befindet sich im Aufbautraining und wir gehen davon aus, dass er beim Trainingsauftakt dabei ist. Wir sind guter Dinge, dass er seine Schambeinprobleme in den Griff bekommt", erklärt RWE-Sportdirektor gegenüber RevierSport.

Während RWE also Verstärkungen für das Tor, die Rechtsverteidiger-Position, das zentrale Mittelfeld und eventuell die Flügel - RevierSport berichtete - sucht, hoffen die Verantwortlichen auf der linken Abwehrseite auf eine interne, verspätete Verstärkung: nämlich auf den erfahrenen Zweitliga- (39 Spiele) und Drittliga-Akteur (76) Michel Niemeyer.

(61) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiss Essen 37 26 9 2 84:30 54 87
2 SC Preußen Münster 37 25 9 3 71:24 47 84
3 Wuppertaler SV 38 23 9 6 68:28 40 78
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SC Preußen Münster 19 15 3 1 37:8 29 48
2 Rot-Weiss Essen 18 14 3 1 41:13 28 45
3 Wuppertaler SV 19 12 4 3 36:15 21 40
4 Rot-Weiß Oberhausen 19 11 4 4 34:17 17 37
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiss Essen 19 12 6 1 43:17 26 42
2 SC Fortuna Köln 19 11 6 2 30:11 19 39
3 Wuppertaler SV 19 11 5 3 32:13 19 38

Transfers

Rot-Weiss Essen

07/2021

07/2021

07/2021

07/2021

Rot-Weiss Essen

38 H
Rot Weiss Ahlen
Samstag, 14.05.2022 14:00 Uhr
2:0 (1:0)
26 H
SC Preußen Münster
Sonntag, 20.02.2022 14:00 Uhr
-:- abr.
38 H
Rot Weiss Ahlen
Samstag, 14.05.2022 14:00 Uhr
2:0 (1:0)
26 H
SC Preußen Münster
Sonntag, 20.02.2022 14:00 Uhr
-:- abr.

Torjäger

Rot-Weiss Essen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 24 117 0,6
2
Isiah Young

Sturm

9 348 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 12 122 0,6
2 4 358 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 12 111 0,6
2
Isiah Young

Sturm

5 304 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RWEimRheingau 2022-05-26 07:25:50 Uhr
So lange er krankgeschrieben war/ist hat er den Verein nicht viel gekostet, ich hoffe er kommt wieder ran an sein früheres Leistungsvermögen. Die Verantwortlichen werden wissen was zu tun ist, hoffentlich passt das für die 3. Liga.
thokau 2022-05-26 07:26:24 Uhr
Für den Burschen ist es dramatisches und großes, persönliches Pech.
Der Verein muß eine Saison in einer höheren Liga planen.
Deshalb wäre es blauäugig und fatal, dabei auf einen Spieler zu bauen, der ein Jahr verletzungsbedingt nichts machen konnte!
Wir reden hierbei nicht über Freizeitsport oder Fitness, wir reden über Hochleistungssport auf sehr hohem Niveau!
Er soll/ muß die Mannschaft stärker machen, wie soll das nach solch einer Leidensgeschichte möglich sein?
Hätten wir eine zweite Mannschaft in der Oberliga, wäre ein heran führen und Spielpraxis sammeln möglich, aber so!
Der Bursche muß in eine Liga, in der er der Mannschaft, dem Verein helfen kann und gleichzeitig von den Einsätzen profitiert und dabei sein Leisungsvermögen wieder an das Maximum heran führen kann!
Bei uns muß er von der ersten Minute an Höchstleistung bringen und funktionieren.
Das ist keine Sozialeinrichtung, das ist ein Geschäft mit den Notwendigkeiten in diesem Geschäft und kein Rehazentrum!
Das hilft weder Niemeyer noch dem Verein!
Aber Verträge sind natürlich einzuhalten!
de Vlugt 2022-05-26 07:50:56 Uhr
Die Verletzungsanfälligkeit von Hr. Niemeyer war vor der Verpflichtung bekannt!
Hier ist Hr. Nowak ein hohes Risiko eingegangen und hat einen erfahrenen, technisch guten Spieler wie Kevin Grund ausgetauscht.
Auch bei der Janjic Verpflichtung bekommt man Schüttelfrost, wenn man bedenkt, dass hier Platzek oder Pronichev nicht mehr gefragt waren.
Langesberg war auch nicht so der "Bringer", die Liste könnte man noch erweitern.
RWE hat gegenüber der Vorsaison mit Kehl-Gomez, Conde oder Hahn an Qualität verloren.
Der Aufstieg hat vieles vergessen lassen, es gibt weiter viel zu tun.
In der 3 Liga muss jede Spielerverpflichtung "sitzen".
Jetzt kommt erst die Kür nach der Pflicht Hr. Nowak!
Red-Whitesnake 2022-05-26 08:16:59 Uhr
Zu wünschen wäre es zuerst Niemeyer und dann, Rot-Weiss Essen.
Der Verein hat da Geduld und Rücksichtnahme bewiesen. Nicht alltäglich heute und schön.
Aber ich bin der Meinung, dass man darauf nicht bauen bzw. hoffen sollte.
Da muß man auch nicht blauäugig sein, dass das nach einer so langen Zeit sitzt und funktioniert.
Man sollte auf alle Fälle die Stelle neu besetzen.
RWEimRheingau 2022-05-26 08:17:51 Uhr
Ja thokau, so oder so ähnlich ist das, hier macht sich nun wieder die fehlende höherklassig spielende 2. Mannschaft bemerkbar um einen solchen Spieler heranführen zu können. Im Moment wird ja vom Verein so gut wie nichts kommuniziert, somit herrscht allgemein Unsicherheit bzgl. der neuen Saison. Letztlich müssen wir abwarten wer noch geht und welche Spieler noch kommen. Insbesondere die Trainerfrage sollte schnellstmöglich geklärt sein!
Lackschuh 2022-05-26 08:37:12 Uhr
Erfreulich gute und mit Inhalt versehene Kommentare bis jetzt....hier greifen viele Betrachtungen und unterschwellige Kritik in Richtung von Herrn Nowak auch!
YoHanSon 2022-05-26 08:42:07 Uhr
Zustimmung @ de Vlugt. Auf den Punkt gebracht.
AdioleTTe 2022-05-26 08:42:18 Uhr
Häufig kommt es zu einer Spontanheilung und die Beschwerden verschwinden innerhalb von sechs bis zwölf Monaten. Doch nur jeder zweite Sportler ist nach einem Jahr wieder voll belastbar. Erst wenn die Schmerzen verschwunden sind, darf die sportliche Aktivität schrittweise wieder aufgenommen werden. Kehren die Symptome dabei zurück, muss der Sportler die Intensität und den Umfang seines Trainings reduzieren. Wichtig:

Training anpassen und täglich Übungen machen, um die Flexibilität der Schambeinfuge und der Iliosakralgelenke zu erhalten
angemessene Ausrüstung und Schuhe tragen
Symptome rechtzeitig erkennen, um das Training schnell anpassen zu können
UNVEU 2022-05-26 09:04:54 Uhr
Zu wünschen wäre es Niemeyer und RWE das es klappt - Das man auch nach einem langen Leidensweg zu einer Verstärkung werden kann haben wir am Beispiel Harenbrock erlebt - Da haben auch nicht viele drauf gewettet das er jemals noch zurück kommt und dann so stark.

Vielleicht zahlt sich auch hier die Geduld wieder aus, aber Blind in die 3. Liga gehen und auf der Position nicht tätig werden, könnte gefährlich werden.

Besonders würde ich mich jetzt aber erst einmal über eine Verlängerung von Young freuen
Tradition07 2022-05-26 09:21:45 Uhr
Da gibt es 2 Beispiele in beide Richtungen:
Bei Harenbrock hat sich das Warten mehr als gelohnt. Top Mann, der vielleicht auch deshalb noch da ist, weil er dem Verein die Geduld zu dankt.
Bei sauerland ist es schade, er hat nicht mehr so gezündet wie früher, hatte aber auch wenig Spielzeit.

Ich würde Niemeyer ein halbes Jahr ausleihen, wo er regelmässig spielt. Es ist ja nicht so, dass wir auf links keine Alternativen haben.

Übrigens: "Fehleinkäufe" gibt es immer mal. Manchmal passt es einfach nicht. Janjic war wirklich schwach, vor uns hatte er aber richtig genetzt. Pronichev hat von neidhardt nicht wirklich eine Chance bekommen. Der sportdirektor sollte nicht am Spieltag die Mannschaft aufstellen , sondern der Trainer. Deshalb musste er dann gehen denke ich. Und was intern noch für Gründe da sind, wissen wir hier nicht.
überholspur 2022-05-26 09:30:53 Uhr
Zuerst einmal „Danke“ an die bisherigen Kommentare, die aus sportlicher und auch menschlicher Perspektive eine hohe Aussagekraft haben . Die unterschwellige Kritik an Herrn Nowak ist auch sachlich formuliert, aber unser Dreigestirn ( fehlt nur noch der Trainer) haben den Spieler schon lange unter Beobachtung und ich denke mal , dass MN ein richtig Guter ist und einen tollen Charakter hat , sonst bräuchte man sich keine Gedanken machen und könnte seinen Platz im Kader neu besetzen. Also mal positiv nach vorne schauen….!
Euch allen einen schönen Tag
@Jane 2022-05-26 09:35:20 Uhr
Die Liste der Aufsteiger aus der 4.Liga, die dachten, sie müssen den Kader nur ein wenig verstärken, um dann direkt wieder abzusteigen ist sehr, sehr, sehr lang. Wie naiv und blauäugig kann man sein? Es ist jetzt eine echte Profiliga. Die Gegner haben ein anderes Kaliber.
Anton Leopold 2022-05-26 09:44:53 Uhr
Ich frage aus Interess mal bei de Vlugt und YoHanSon nach:

Condé wollte eine Klasse höher spielen, was wir nicht bieten konnten. Inwieweit kann man seinen Wechsel Nowak vorwerfen?

Kehl-Gomez wollte eine Klasse höher spielen, was wir nicht bieten konnten. Inwieweit kann man seinen Wechsel Nowak vorwerfen?

Alexander Hahn wollte eine Klasse höher spielen, was wir nicht bieten konnten. Inwieweit kann man seinen Wechsel Nowak vorwerfen?

Kevin Grund suchte eine Berufsperspektive nach Karriereende und wurde in Bocholt fündig. Inwieweit kann man Nowak vorwerfen, dass wir das nicht bieten können?


Janjic Verpflichtung war ein Fehlgriff, Zustimmung.

Platzek hat in der Oberliga performt, bei uns war er nach seiner Verletzung leider nie mehr der Top-Stürmer von einst. Über ihn lässt sich streiten.
überholspur 2022-05-26 09:46:14 Uhr
@jane
Da liegst du richtig! Allein die beiden Relegationsspiele Kaiserslautern/Dresden haben die Wucht, die Schnelligkeit und den Biss aufgezeigt, was uns demnächst erwartet! Aber wir wollten es alle und freuen uns so sehr darauf - also möge die Übung gelingen….
RWE1 2022-05-26 09:55:12 Uhr
@Anton
Richtig
Gregor 2022-05-26 10:05:01 Uhr
@überholspur
Nun ja, besonders Dresden hat sich da hervorgetan. Die hätten noch 3 Stunden spielen können und hätten kein Tor erzielt.
Und was das Bestehen von Aufsteigern in die 3. Liga angeht. Schau dir nur mal die Aufsteiger der letzten Jahre an. Vikt. Köln und Verl z.B., oder Dortmund II, die haben sogar ohne Tigges und Knauff locker die Klasse gehalten. Oder davor auch Lotte. Mit einigen gezielten Verstärkungen sehe ich überhaupt keine Probleme, dass RWE die Klasse halten wird.
Superlöwe 2022-05-26 10:06:38 Uhr
Genau Anton
ralf26 2022-05-26 10:07:29 Uhr
Ich denke auch, dass einzelne Fehlgriffe bei den Verpflichtungen immer vorkommen. Bei Janjic sind wir uns alle einig, Langesberg war so nicht zu erwarten. Man nehme dagegen gute Leute wie Rios Alonso, Bastians, Eisfeld oder auch die Leihe von Kleinsorge. Das waren schon sehr gute Transfers. Aus meiner Sicht überwiegen hier die positiven Aspekte.
Auch das Thema eingespielte Mannschaft und eine Liga höher kann man sicher nicht so pauschal beurteilen. Da gibt es auch Truppen, die plötzlich durchmarschiert sind. Insgesamt habe ich zu den aktuell Verantwortlichen Vertrauen.
Red_Eyes 2022-05-26 11:10:35 Uhr
Pronichev spielte im Osten eine gute bis sehr gute Saison! Adetula im Norden ebenfalls!

3.Liga ist aber eine andere Hausnummer! Conde's Abgang tat weh! Kehl-Gomez wäre bei den in Ahlen, Aachen, Wegberg und Zuhause gegen Gladbach kräftig dazwischen gegangen!

Platzek kann Oberliga und ist der Macher in Bocholt! Strotzt vor Selbstbewusstsein was ihn in Essen fehlte! Er stolperte und fiel über seine eigenen Beine! Der Frucht bei uns war für ihn viel zu groß!

Grund spielte seine letzte Saison nur noch auf Sicherheit und ewig zum Torwart! Standarts naja. Er spielte keinen modernen Fussball!
Rothosen1907 2022-05-26 11:26:56 Uhr
@ de Vlugt : Kehl Gomez , Conde OK .für Hahn wurde eine bessere Alternative verpflichtet , Bastians . Bei den Verpflichtungen , die von Ihm getätigt wurden , muss er auf jedenfall hinterfragt worden sein ! Bin zu 100% bei Dir , der nächste Schuss muss sitzen ! Wenn man eine gute Rolle in der 3.Liga spielen will braucht man einen Kopfballstarken Mittelstürmer ! Vielleicht sollte man Richtung Freiburg 2 schauen , ein gewisser Vincent Vermeiy , zwar Vertrag bis 2023 , RWE ist Top aufgestellt , und die Ablöse für Ihn könnte RWE stemmen ! Er dürfte im Westen bekannt sein ,MSV Duisburg ! Also Herr Nowak , wird Ihnen wieder nicht passen , nicht Masse , sondern Klasse verpflichten ! Man wird genau hinschauen was demnächst verpflichtet wird , dass sind die Fakten ! Nur der RWE .
Schnalle 2022-05-26 11:38:10 Uhr
Die rote Hose hat vom Fußball keinen Plan.
Anton auch nicht.

Alle Bemühungen, RWE in der 3. Liga zu etablieren, sind zum Scheitern verurteilt.

RWE steigt direkt wieder in die vertraute Regionalliga ab.
Superlöwe 2022-05-26 11:54:49 Uhr
Schnallnix
Wenn Du das schreibst bin ich total beruhigt.
Von deinen ganzen Vorhersagen ist bislang noch nicht eine eingetreten. Also spielen wir wahrscheinlich oben mit Du Fußballgurke.
Hast Du deine Luftschlangen noch verkaufen können?
Rothosen1907 2022-05-26 12:00:50 Uhr
@Anton Leopold : Lieber Sportsfreund , teile deine Kommentare nicht immer Bei Conde alles richtig , bei Kehl-Gomez zu 100% , den wollte man nicht mehr zu A.Hahn nur soviel , den wollte man auch nicht mehr , weil er die Schnelligkeit nicht hatte . Nicht jeder Schuss kann bei Verpflichtungen sitzen jedoch sollte man schön differenzieren , wer wen verpflichtet hat ! Es gibt bei RWE einen gewissen Chef Scout , der Joung , Voelcke , und Plechaty geholt hat , um nur die drei zu nennen ! Bei aller Wertschätzung zum Sportlichen Leiter Nowak , er hat Langesberg , Heim , Rüth , Janjic , Niemeyer verpflichtet! Wie oft kamen Sie zum Einsatz ? Wir sind aufgestiegen , aber statt Masse , wird man jetzt wohl Klasse verpflichten müssen ! Die finanziellen Mittel sind vorhanden . Nur der RWE .
Anton Leopold 2022-05-26 12:09:24 Uhr
Rothosen

Nowak darf und sollte kritisiert werden wie jeder andere auch. Meines Erachtens sollte man bei Kritik aber immer fair bleiben. Reisende soll man nicht aufhalten.

Die Verpflichtung z.B. sehr junger Spieler (Heim, Rüth, Voelcke) hängt ja auch mit den Verbandsvorgaben zusammen. Man muss sie im Kader haben, ob man will oder nicht. Dass Voelcke so wenig gespielt hat, lag am Trainer, nicht an Nowak.

Wir alle haben derzeit gar keine andere Wahl als uns gründlich überraschen zu lassen. Berlinski ist jedenfalls schon mal eine sehr gute Verpflichtung.
Tom123 2022-05-26 12:09:39 Uhr
Chef-Scout ist ja wohl Schnalle, so viel steht fest !
Kurt C. Hose 2022-05-26 12:20:10 Uhr
Schnalle hat voll den Durchblick. Beispiel gefällig?

„„Glückwunsch nach Münster .
Konfetti und Luftschlangen liegen hier bereit, Feuerwerk wurde bestellt.
Preußen Münster steigt auf.
Und dann wird mal so richtig gefeiert.““

Es kam, wie es kommen mußte, die Bauern haben verkackt und
ESSEN IST AUFGESTIEGEN !
Schnalle, du weißt es doch am Besten
„Besserwisser sind die Klugscheißer unter den Dummköpfen“
Tom123 2022-05-26 12:23:38 Uhr
"Es gibt bei RWE einen gewissen Chef Scout , der Joung , Voelcke , und Plechaty geholt hat , um nur die drei zu nennen !"

ICH habe gehört, das CN den Young haben wollte, er kannte ihn aus der 3.Liga von Bremen II.

Was stimmt denn nun, hat CN, der Chief-Scout, oder Nowak ihn geholt, oder holt letztendlich immer der sportliche Leiter den Spieler und der Scout macht nur Vorschläge?

Fragen über Fragen...
Dicker Doktor RWE 2022-05-26 12:24:55 Uhr
Chefidiot trifft es wohl eher bei dem Schnalledingens.

Zwei 2 Sachen interessieren mich im Moment am brennensten. Wer wird neuer Trainer und verlängert Isi Young.
Schönen Feiertag an alle Rot Weissen und an den völlig Bekloppten such Dir ma nen neues Hobby.,
Schnalle 2022-05-26 12:25:46 Uhr
Jungs,

glaubt mir.
Ihr habt keinen Plan.
In der 3. Liga werdet ihr nicht nochmal vom Verband zum Aufstieg geschoben.
Das war nur eine Ausnahme.

Keine Wettbewerbsverzerrung zu Gunsten von RWE.
Frintroper1907 2022-05-26 12:28:59 Uhr
Drücke ihm die Daumen das es nächste Saison klappt.
Er hat Vertrag bis 2023.
Er ist auf dem Weg der Besserung.
Und er ist in der Vorbereitung dabei.
Was ist daran nicht zu verstehen.
Selbst wenn man wollte könnte man ihn jetzt nicht los werden.
Wenn er gesundgeschrieben wird (oder das schon so ist), wird ihn keiner nach dieser Geschichte nehmen. Von da her kann unser Verein nur hoffen das es diese Saison geht. Übrigens haben wir eine Medizinische Abteilung.
Diese begutachtet die neuen Spieler. Das macht nicht JN.
Dicker Doktor RWE 2022-05-26 12:29:46 Uhr
Die einzige Wettbewerbsverzerrung findet in der Moerser Ballerburg statt das die völlig Bekloppten in der Geschlossenen immer noch WLAN haben.
Nate 2022-05-26 12:35:42 Uhr
Gott sei Dank vertraut Nowak da mehr auf die Ärzte als auf manche dämlichen Aussagen hier....

Wär prima, wenn er uns in Liga 3 weiter hilft.
@Jane 2022-05-26 12:38:04 Uhr
@überholspur
Aber dann muss man einsehen, dass im jetzigen Kader gut 10 Leute sind, die braves Viertliganiveau haben, nun aber an ihre Grenzen stoßen. Man müsste radikal aussortieren und Qualität verpflichten. Wenn man die Übung erst in der Winterpause durchführt, kann es zu spät sein.
Red-Whitesnake 2022-05-26 12:40:18 Uhr
Schnalle...,
wer keinen Plan hat, der kann ihn nicht lesen. ;-)
Oder, wie in deinem Falle hälst ihn nur verkehrt rum. :-))

Das wird schon noch bei dir. ;-)
Bei Zerrungen kann Mobilat, Massagen oder Bettruhe helfen.
Schnalle 2022-05-26 12:45:19 Uhr
Aber eins, aber eins, das bleibt bestehen, RWE wird wieder runter gehen.
Anton Leopold 2022-05-26 12:51:01 Uhr
Jane
Wer ist mit den 10 gemeint?
Schnalle 2022-05-26 12:55:44 Uhr
Spielt keine Rolle.

Jane hat recht.

RWE ist nur mit Ach und Krach aufgestiegen. Begünstigt durch Wettbewerbsverzerrung.

In der 3. Liga gehen die sang und klanglos unter.

Als würde man bei RWE einen 3. Ligatauglichen Kader zusammenstellen können. Hahahaha,...

Absteiger Nr.1
Dicker Doktor RWE 2022-05-26 13:07:32 Uhr
Dritte Liga is kein Hexenwerg. Zwangsdurchmarsch und fedich..

Schnalle du Hohlbirne, Du hast doch nur WLAN weil sie Dich außen Kreißsaal direkt in die Geschlossene gesteckt haben.
Baby 2022-05-26 13:11:12 Uhr
Es ist herrlich wie schön uns der Querulant und Provokateur mit seinen neuen Kommentaren zeigt, wie weh im unser Aufstieg tut. Das macht das Ganze noch schöner für mich. Wunderbar.
Schnalle 2022-05-26 13:17:13 Uhr
Aber eins, aber eins, das bleibt bestehen, RWE wird ganz schnell wieder runter gehen.


RWE ist mehr so regional.

Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit.

Hahahaha,...
Baby 2022-05-26 13:19:33 Uhr
Man merkt, unser Erfolg quält ihn sehr. Das ist das Sahnehäubchen auf unseren Sieg.
Red-Whitesnake 2022-05-26 13:34:08 Uhr
Vorsicht Schnalle, die Schallschutzwand.
Kawuuuuuuuuuuuuusch.
Zu spät.
Bei der Tipperei hoch gucken, Schnalle. :-)))
So viel Aufmerksamkeit bekommst du. ;-)
Rothosen1907 2022-05-26 13:40:06 Uhr
@Tom123 : Die von mir genannten Spieler Joung , Voelcke , Plechaty da kommt noch Berlinski hinzu , haben wir dem Chefscout Stanko Patcovic zu verdanken ! Nur der RWE .
Ronaldo20 2022-05-26 13:46:01 Uhr
Bin der Überzeugung das wir in der 3 Liga eine gute Rolle Spielen werden
BVB 2 war in der RL mit ihren Stars nicht viel besser als wir
In der 3 Liga spielen sie ohne ihre 3 Stars und haben gut angeschnitten
Deshalb glaube ich das Herr Nowack recht hat
Kurt C. Hose 2022-05-26 13:50:54 Uhr
Und hier extra für Schnalle

„Oh wie tut das weh, oh wie tut das weh
So weh hat das schon lange nicht getan
So weh so weh“
YoHanSon 2022-05-26 15:01:02 Uhr
Nicht zu fassen das darauf nochimmer reagiert wird.
YoHanSon 2022-05-26 15:17:16 Uhr
@ Anton: bezüglich Zustimmung de vlugt Kommentars:
Das rwe Qualität mit dem Weggang der besagten 3 verloren hat und das einige Neuverpflichtung nicht gezündet haben dem stimme ich zu.Das der Trainer dazu beiträgt das bestimmte Verpflichtungen nicht zum Zuge kommen und ihre,mit Sicherheit vorhanden Qualitäten , zu zeigen trägt zu der Situation auch bei.
Das es heißt das nun die Kür folgt empfinde ich nicht als Kritik an Herrn Nowak sondern das es jetzt wichtig ist eventuelle Fehlgriffe abzugeben und gezielte Qualität anzuschaffen.Jeder hat seine eigenen Ansichten der Qualitäten eines einzelnen Spielers.Die Verantwortlichen haben in den letzen 3 Jahren ein wirklich solides Gerüst geschaffen das bis dato auch ausreichend war.Wenn Fehlgriffe bei den Verpflichtungen dabei waren - who cares? Grundsätzlich bin ich mir sicher das der aktuelle Kader ,so wie er jetzt besteht, nicht gegen den Abstieg spielt.Unter einem neuen Trainer weiß man doch nicht wer sich da noch ‚ mausert ' .Luft nach oben ist allerdings noch, wünsche Nowak ein glückliches Händchen und Vertraue ihm auch.Bewusst habe ich keine Namen genannt…..
Anton Leopold 2022-05-26 15:50:38 Uhr
YoHanSon
Vielen Dank für die ausführliche Antwort.
mistfink 2022-05-26 18:19:01 Uhr
Niemeyer soll zum Trainingsauftakt dabei sein, das Transferfenster ist danach noch lange offen. Für Verkauf, Leihe oder Vertragsauflösung ist also noch genug Zeit, so dass der neue Trainer sicherlich einschätzen kann, ob der Spieler uns helfen kann oder anderweitig Spielpraxis sammeln sollte. Fußball spielen verlernt man nicht - wenn er wirklich fit ist, werden 4 bis 5 Testspiele schon Erleuchtung bringen. Dem Menschen, sowie dem Spieler Niemeyer drücke ich dafür alle Daumen.
Westkurve 1973 2022-05-26 21:07:33 Uhr
@Meineidschwein Schnallski:

RWE steigt auf - Meineid steigt ab!
Ostwestfale 2022-05-26 21:58:33 Uhr
Es gibt Dinge, die wir begreifen MÜSSEN. WENN wir zusammenhalten, DANN haben wir eine Wucht, die kaum jemand aufhalten kann. Wenn ich diese ganzen schnöseligen arroganten Kommentare aus Telgte und vom Ungeziefer vom Kanal lese, dieses ganze unqualifizierte neidbehaftete Zeugs… Unterirdisch. WIR sind RWE! Wir halten zusammen und wir können noch viel mehr mehr erreichen. Unsere Verantwortlichen sind nicht frei von Fehlern. Aber sie reißen sich den Allerwertesten auf. Für unseren Verein. Vergesst das bitte nicht!
Schnalle 2022-05-26 22:25:19 Uhr
Klasse Kommentar, Ostwestfale...und so sportlich fair.
Ostwestfale 2022-05-26 22:28:15 Uhr
So bin ich! Sportliche Grüße! Schließ dich doch uns an! Einmal geil sein, Schnalle!
12.Mann v. Kleeblatt 2022-05-26 22:47:19 Uhr
Der Hof muß sauber werden.
Ostwestfale 2022-05-26 22:51:31 Uhr
Yep. Deine Birne ebenfalls.
Steiger1972 2022-05-26 22:55:13 Uhr
@Ostwestfale,
nein ich habe Schnalle versprochen,das ich mit ihm Kaffee trinken gehe.

Schnalle....Junge,watt is mit dir wieder los??Ich komme vom Heiligen Feiertag nach Hause und ich muß deinen SCHEISS wieder hier drin lesen,grrrrrrrrr
Ostwestfale 2022-05-26 22:57:48 Uhr
Steiger, Gürtelrose hat den Kaffee längst auf.
mattes62 2022-05-26 23:12:40 Uhr
Das einzig Wichtige ist, die nächste, die erste Saison in dieser 3. Liga zu überstehen und darüber hinaus möglichst erfolgreich zu sein. Wenn Niemeyer dabei jetzt endlich helfen kann, dann ist das doch gut. Es sind aber grundsätzlich Verstärkungen natürlich notwendig und die werden sicher auch kommen. Das darüber aktuell nichts bekannt ist, finde ich eigentlich nur gut und sehr professionell. Wir werden es erfahren, wenn es soweit ist.
Leachim 2022-05-27 12:20:36 Uhr
Mittlerweile ist es schon so , dass ich eher wegen Schnalle rein schaue.
Lockert das verkrampfte Geschehen auf.
Der mit der Wettbewerbsverzerrung war echt gut.
Also , den Einzigen , den RWE noch braucht ist der Trainer.
Drei vier Spieler als Verstärkung, die Saison ist lang.
Zwei drei gute hat Münster ja auch; nach Essen holen.
Axl76 2022-05-27 13:15:04 Uhr
Freunde,
können wir Schnalle & Co. nicht alle zusammen einfach ganz konsequent ignorieren?
Wenn man hier mal kurz durchblättern will, geht es in 50% der Kommentare um Schnalle und seine lustigen Konsorten.
1. Warum geben wir ihm diese Bühne,? Wären wir hier souverän, würde es uns einfach nihct kratzen und feddich!
2. Mich nervt es, weil ich jedes Mal ellenlang durchscrollen muss, um die wirklich interessanten Beiträge von euch lesen zu können.

Denkt mal drüber nach. Würde den Chats hier definitiv mehr Sinn und weniger geistigen Durchfall bringen.

Nur der RWE!
RWE-Serm 2022-05-28 00:55:44 Uhr
Schöner Beitrag Axel,
ich persönlich würde keinem ne Vorgehensweise vorschlagen. Jeder
so, wie er gerne möchte. Der gute Abtausch
funktioniert wunderbar und die Trolle bekommen was Sie brauchen.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.