Startseite » Fußball » Regionalliga

Lotte - B. Gladbach 5:1
Sportfreunde sportlich weiter auf Kurs

Lotte: Finanzielle Probleme, sportlich voll auf Kurs

Die Sportfreunde Lotte haben sich von der Meldung, wonach die beiden Hauptsponsoren der Lotter Insolvenz anmelden müssen, nicht aus der Ruhe bringen lassen.

Im einzigen Spiel des Tages der Regionalliga West setzte sich der Tabellenführer souverän gegen den Aufsteiger Bergisch Gladbach durch. Vor der Pause war der Drops bereits gelutscht, denn erst war es Sofien Chahed, der die Sportfreunde in Führung brachte. Anschließend bestätigte Tobias Willers, warum RS ihn zum besten Verteidiger der Hinrunde wählte und traf zum bereits vorentscheidenden 2:0.

Da änderte auch der Anschlusstreffer durch Bergisch Gladbachs Winterzugang Daniel Chitsulo (58.) nichts. Denn kurz darauf stellten die Lotter den alten Abstand durch das Tor von Aleksandar Kotuljac (60.) wieder her. Am Ende kam es für Bergisch Gladbach sogar knüppeldick. Erst gab es einen Platzverweis gegen Bünyamin Kilic (71.), dann schraubten Neuzugang Kevin Freiberger mit dem 4:1 (74.) und erneut Willers mit dem 5:1 (88.) das Ergebnis für Lotte sogar noch in die Höhe.

Spieltag

Regionalliga West

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.