Startseite

Oberliga Westfalen
Nächster Abgang beim TuS Bövinghausen

(0) Kommentare
Oberliga Westfalen: Nächster Abgang beim TuS Bövinghausen
Foto: Thorsten Tillmann

Weiterer Winter-Abgang beim TuS Bövinghausen. Ein Stürmer verlässt den Klub und wechselt zum Spitzenreiter der Westfalenliga 2.

Der TuS Bövinghausen dünnt seinen Kader weiter aus. Kurz nach dem Wechsel von Ersatztorhüter Constantin Scholl zu Türkspor Dortmund gibt es einen weiteren Abgang beim Tabellenzweiten der Oberliga Westfalen. Julian Trapp verlässt den Verein und wechselt innerhalb der Stadtgrenzen zum FC Brünninghausen.

Beim Westfalenligisten soll der 27-jährige Stürmer mit seinen Toren dafür sorgen, dass der Aufstieg in die Oberliga gelingt. Die aktuelle Tabellenkonstellation ist vielversprechend: Brünninghausen überwintert mit einem Punkt Vorsprung auf Türkspor an der Tabellenspitze.

"Julian ist ein sehr, sehr feiner Typ, der super in die Truppe passt", freut sich FCB-Trainer Rafik Halim. "Er ist ein spielerischer Stürmer, der sich fallen lässt und aus der Tiefe kommt. Dementsprechend ist er variabel einsatzbar." Trapp selbst sagt: "Ich freue mich einfach auf die Rückrunde und hoffe, dass ich dabei helfen kann, den aktuellen Erfolg zu bestätigen."

In Bövinghausen stand Trapp nur ein halbes Jahr lang unter Vertrag. Er war im vergangenen Sommer vom SV Herbern zum Team um Weltmeister Kevin Großkreutz gewechselt. Der Durchbruch zum Stammspieler gelang ihm nicht. Nach der Hinrunde stehen nur ein Startelf-Einsatz und sechs Einwechslungen mit insgesamt 106 Spielminuten zu Buche. Trapp blieb ohne Torbeteiligung.

Doch Brünninghausen-Trainer Halim ist überzeugt von der Qualität seines Neuzugangs: "Trotz seiner Größe hat Julian außerdem ein gutes Tempo, ist technisch gut am Ball und hat einen guten Abschluss. Das ist das, was wir vorne brauchen. Deshalb wird er uns auch verstärken."

Zugleich vermeldete der Westfalenliga-Primus, dass William Valenti künftig für den SV Brackel aufläuft. Von dort war der Stürmer erst im Sommer in den Dortmunder Süden gewechselt. Für Brünnninghausen spielte Valenti zwölfmal und erzielte zwei Tore.

Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)

Oberliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SC Preußen Münster II 17 10 5 2 41:18 23 35
2 TuS Bövinghausen 17 11 2 4 39:25 14 35
3 SC Paderborn 07 II 17 9 5 3 27:14 13 32
4 SV Westfalia Rhynern 16 9 4 3 26:14 12 31
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 VfL Sportfreunde Lotte 9 6 1 2 18:8 10 19
2 TuS Bövinghausen 9 6 1 2 22:13 9 19
3 ASC 09 Dortmund 9 6 1 2 13:8 5 19
4 SC Preußen Münster II 10 5 3 2 28:14 14 18
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SC Preußen Münster II 7 5 2 0 13:4 9 17
2 SV Westfalia Rhynern 8 5 2 1 15:7 8 17
3 TuS Bövinghausen 8 5 1 2 17:12 5 16
4 SC Paderborn 07 II 9 4 3 2 16:10 6 15
5 SV Schermbeck 2020 8 4 2 2 8:7 1 14

Transfers

TuS Bövinghausen

TuS Bövinghausen

18 A
VfL Sportfreunde Lotte Logo
VfL Sportfreunde Lotte
Samstag, 04.02.2023 14:00 Uhr
1:0 (-:-)
19 H
ASC 09 Dortmund Logo
ASC 09 Dortmund
Samstag, 11.02.2023 18:00 Uhr
-:- (-:-)
17 A
Sportfreunde Siegen Logo
Sportfreunde Siegen
Freitag, 17.02.2023 19:30 Uhr
-:- (-:-)
19 H
ASC 09 Dortmund Logo
ASC 09 Dortmund
Samstag, 11.02.2023 18:00 Uhr
-:- (-:-)
18 A
VfL Sportfreunde Lotte Logo
VfL Sportfreunde Lotte
Samstag, 04.02.2023 14:00 Uhr
1:0 (-:-)
17 A
Sportfreunde Siegen Logo
Sportfreunde Siegen
Freitag, 17.02.2023 19:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

TuS Bövinghausen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.