Startseite

Oberliga Niederrhein
4:2 - KFC Uerdingen ist Tabellenführer über Nacht

(6) Kommentare
Oberliga Niederrhein: 4:2 - KFC Uerdingen ist Tabellenführer über Nacht
Foto: Thorsten Tillmann

Am 15. Spieltag der Oberliga Niederrhein gewann der KFC Uerdingen 4:2 bei TuRU Düsseldorf. Beiden Mannschaften war das zurückliegende Pokalspiel anzumerken.

In den ersten zehn Minuten war die Dominanz des KFC Uerdingen erdrückend. Bereits in der fünften Minute erzielte Gianluca Rizzo das 1:0 im Spiel gegen TuRU Düsseldorf. Am Ende gewann der KFC mit 4:2. Gefährdet war der Sieg nie, KFC-Trainer Alexander Voigt war mit dem Ergebnis zufrieden, sagte aber auch: „Mir hat nicht gefallen, wie wir nach dem 1:0 gespielt haben. Da sind wir zu wenig gelaufen, das Balltempo war sehr niedrig.“

In der Tat konnte TuRU Düsseldorf die erste Druckphase überstehen und in der 33. Minute durch Atsushi Inoue ausgleichen. KFC-Trainer Voigt erklärt: „Wenn du früh in Führung bist und im Hinterkopf hast, dass du vielleicht die besseren Spieler hast, schaltest du automatisch einen Gang zurück. Aber das dürfen wir nicht!“

Der KFC hatte das Spiel, trotz dieser Schwächephase, permanent in der Hand. Nur vier Minuten nach dem Ausgleich traf Lipinski per Volley zur erneuten Führung für den KFC. TuRU-Trainer Francisco Carrasco zeigte sich nach dem Spiel verärgert über diese beiden Gegentreffer: „Die ersten zwei Tore fallen nach Standardsituationen. Danach wird es brutal schwer zurückzukommen“, sagte der 47-Jährige, der sich trotzdem zufrieden mit der Gesamtleistung seiner Mannschaft zeigte: „Chancenlos waren wir nicht. Teilweise haben wir es geschafft, den Spielfluss des KFC zu zerstören.“

Wir hatten das Pokalspiel noch in den Knochen. Der KFC natürlich auch, aber die haben ganz andere Möglichkeiten zum Regenerieren, z.B. dank ihrer Physioabteilung.

Francisco Carrasco

In der zweiten Hälfte baute der KFC die Führung aus. Ex-TuRU Spieler Vedran Beric drosch den Ball aus kurzer Distanz ins Kreuzeck (68.), Levan Kenias Schlenzer zum 4:1 (75.) war noch sehenswerter. Zwei Minuten später traf noch einmal die TuRU durch Sahin Ayas. Sein Schlenzer zum 2:4 sollte das letzte Tor des Tages gewesen sein.

TuRU Düsseldorf: Kultscher – Bimpeh (68. Yakumaru), Reitz, Erginer, Rey Alonso – Thomas (58. Mc Gregor), Williams (79. Surmanski), Özden (83. Wollert), Harth (66. Stefanovski) , Inoue – Ayas

KFC Uerdingen: Udegbe – Beric, Rau, Kadiata, Meißner – Weggen (29. Odenthal) , Kenia (86. Hasal), Funk (80. Evers), – Lipinski, Terada (70. Talarski), Rizzo (63. Mouadden)

Tore: 0:1 Rizzo (5.), 1:1 Inoue (33.), 1:2 Lipinski, (37.), 1:3 Beric (68.), 1:4 Kenia (75.), 2:4 Ayas (77.)

Zuschauer: 500

Eine Sache sprachen beide Trainer nach Spielende an: Das zurückliegende Pokalspiel, das beide Teams jeweils gegen einen Regionalligisten verloren hatten. Der KFC verlor knapp gegen RWO, auch TuRU schied unglücklich aus – gegen den 1. FC Bocholt im Elfmeterschießen.

TuRU-Trainer Carrasco hätte deswegen lieber am Sonntag gespielt: „Wir hatten das Pokalspiel noch in den Knochen. Der KFC natürlich auch, aber die haben ganz andere Möglichkeiten zum Regenerieren, zum Beispiel dank ihrer Physioabteilung. Da braucht man sich nicht zu verstecken.“

Auch Voigt ging nochmal auf den RWO-Kracher ein: „Da haben wir ein tolles Spiel gezeigt, leider haben wir verloren. Am Samstag haben wir gewonnen und sind über Nacht Tabellenführer. Damit kann man zufrieden sein.“

(6) Kommentare

Spieltag

Oberliga Niederrhein

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

kfcfan1 2022-10-22 20:46:18 Uhr
Wo bleiben die KFC Hater? Oder musstet ihr schon ins Bettchen?
Rudolf Haase 2022-10-23 12:38:37 Uhr
Welche Hater?
Es interessiert sich einfach keiner für den KFC :-)

Der KFC steigt sowieso nicht auf.
Überdingen 2022-10-23 15:31:30 Uhr
Hasse....auch nur einer von der würgerotz_gruppe.
Immer dabei...beim KFC05...aber kein interesse....lolZwinker
Niedersachse 2022-10-23 17:36:50 Uhr
". . . über Nacht" bitte streichen ?
Ein Segen 2022-10-23 17:39:58 Uhr
Würgedingen ist ja genauso Verdorben wie das Rot Weisse Essen aus der Mülltonne Lachen Lachen Lachen

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.