Startseite

Schalke U19
S04 bindet Elgert-Schüler für ein weiteres Jahr

(0) Kommentare
Schalke U19: S04 bindet Elgert-Schüler für ein weiteres Jahr
Foto: Ingo Otto

Neben Assan Ouédraogo hat der FC Schalke 04 ein weiteres Talent aus dem A-Junioren-Bundesligateam von Trainer Norbert Elgert an sich gebunden.

Für die langfristige Verpflichtung des 16-jährigen Assan Ouédraogo, der unbestritten ein herausragendes Offensiv-Talent mit außergewöhnlichen Qualitäten ist und als B-Junior schon im A-Junioren-Bundesligateam der Königsblauen spielt, hat der FC Schalke 04 am Mittwoch sogar eine ausführliche Pressemitteilung herausgegeben.

Verlängert hat aber auch ein weiterer Spieler aus der Mannschaft, die am 8. Mai im Parkstadion dank ihres Sieges nach Elfmeterschießen gegen den VfB Stuttgart Deutscher B-Junioren-Meister geworden ist:Max Grüger. Er wird auch in der Saison 2023/24, seinem zweiten U-19-Jahr, zum Team von Schalkes A-Junioren-Cheftrainer Norbert Elgert gehören.

Schalkes Max Grüger hat beim SV Hansa Scholven angefangen

Der 17-jährige Max Grüger – auf Facebook ist neben zahlreichen Glückwünschen unter anderem zu lesen, er sei der neue Toni Kroos – trägt bereits seit 2012 das Trikot des FC Schalke 04. Das ist sehr außergewöhnlich, dass ein Spieler schon mehr als zehn Jahre ohne Unterbrechung in demselben Nachwuchsleistungszentrum aktiv und auch noch einer aus nächster Nähe ist. Begonnen hat der Hasseler seine Fußballer-Karriere 2008 beim SV Hansa Scholven, ehe Stationen beim SC Hassel (2009) und bei der SSV Buer (2011) folgten.

Und Anfang 2020 hat Max Grüger auch ein Schüler-Praktikum in der Gelsenkirchener WAZ-Sportredaktion absolviert und ist live dabei gewesen, damals noch als Spieler des Schalker C-Junioren-Regionalligateams von Trainer Jakob Fimpel, als die Königsblauen den vom FC Barcelona ausgeliehenen Franzosen Jean-Claire Todibo vorgestellt und die Oberliga-Handballer des FC Schalke 04 im Kreispokal-Viertelfinale bei der HSG DJK Rauxel-Schwerin mit 44:15 gewonnen haben.

Torschütze bei der JFG Schaumberg-Prims und gegen den MSV Duisburg

Von den bisherigen zehn Pflichtspielen der Schalker U-19-Mannschaft in der A-Junioren-Bundesliga sowie im DFB-Pokal der Junioren hat Max Grüger, der gerade als B-Jugendlicher immer auch mal sehr spektakuläre Treffer erzielt hat, neun absolviert.

Dabei sind dem Mittelfeld-Spieler zwei Tore gelungen, beim 13:0 bei der JFG Schaumberg-Prims sowie beim 6:0 gegen den MSV Duisburg. Am vergangenen Sonntag – beim 1:1 gegen Bayer 04 Leverkusen – ist Max Grüger erstmals in dieser Saison nicht zum Einsatz gekommen.

Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)

A-Junioren Bundesliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 1. FC Köln 10 8 0 2 25:9 16 24
2 Borussia Dortmund 10 7 3 0 22:6 16 24
3 FC Schalke 04 10 7 1 2 28:9 19 22
4 MSV Duisburg 10 5 3 2 14:14 0 18
5 Bayer 04 Leverkusen 9 5 2 2 21:12 9 17
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Borussia Dortmund 5 5 0 0 16:2 14 15
2 FC Schalke 04 5 4 1 0 20:3 17 13
3 1. FC Köln 5 4 0 1 10:3 7 12
4 Borussia Mönchengladbach 5 3 0 2 13:9 4 9
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 Rot-Weiß Oberhausen 5 3 1 1 6:4 2 10
4 MSV Duisburg 5 3 1 1 8:9 -1 10
5 FC Schalke 04 5 3 0 2 8:6 2 9
6 Borussia Dortmund 5 2 3 0 6:4 2 9
7 Bayer 04 Leverkusen 4 2 2 0 10:2 8 8

Transfers

FC Schalke 04 (U19)

FC Schalke 04

10 H
SC Verl Logo
SC Verl (U19)
Samstag, 19.11.2022 11:00 Uhr
5:1 (-:-)
11 A
SC Paderborn 07 Logo
SC Paderborn 07 (U19)
Sonntag, 04.12.2022 11:00 Uhr
-:- (-:-)
12 H
Fortuna Düsseldorf Logo
Fortuna Düsseldorf (U19)
Sonntag, 19.02.2023 11:00 Uhr
-:- (-:-)
10 H
SC Verl Logo
SC Verl (U19)
Samstag, 19.11.2022 11:00 Uhr
5:1 (-:-)
12 H
Fortuna Düsseldorf Logo
Fortuna Düsseldorf (U19)
Sonntag, 19.02.2023 11:00 Uhr
-:- (-:-)
11 A
SC Paderborn 07 Logo
SC Paderborn 07 (U19)
Sonntag, 04.12.2022 11:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04 (U19)

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.