Startseite

Wellenreuther
Ex-Schalke-Keeper kehrt nach Holland zurück

(1) Kommentar
Wellenreuther: Ex-Schalke-Keeper kehrt nach Holland zurück
Foto: dpa

Der frühere Schalke-Keeper Timon Wellenreuther kehrt nach einem Jahr in Belgien wieder in die Niederlande zu seinem Ex-Klub Willem II zurück.

Timon Wellenreuther verlässt den belgischen Top-Klub RSC Anderlecht nach nur einem Jahr wieder und kehrt in die Niederlande zurück. Der gebürtige Karlsruher wird für ein Jahr zu seinem Ex-Klub Willem-II-Tilburg ausgeliehen. Dort hatte der mittlerweile 25-Jährige bereits zwischen 2017 und 2020 drei Jahre gespielt.

Im vergangenen Sommer wechselte er ablösefrei nach Anderlecht und kam dort auf 27 Pflichtspieleinsätze. Nachdem aber vor der Saison der etatmäßige Stammkeeper und Kapitän Hendrik Van Crombrugge nach überstandener Rückenverletzung wieder ins Tor zurückgekehrt ist, hatte Wellenreuther keine Perspektive mehr zu spielen.

Sonntag bei den Fans, Mittwoch wieder auf dem Platz

„Es fühlt sich fantastisch an, wieder hier zu sein“, sagt der Schlussmann in der Pressemitteilung des Vereins. „Ich kenne die Wege hier, die Menschen und ich habe ein sehr gutes Gefühl bei diesem Wechsel.“ Beim Spiel von Willem II am vergangenen Sonntag habe er gemerkt, wie sehr er auch die Fans des Klubs vermisst habe.

Drei Tage später steht er wieder auf dem Fußballplatz. „Es ging in den letzten Tagen sehr schnell. Nachdem Willem II mit Anderlecht Kontakt aufgenommen hat, war der Deal schnell durch. In meinem letzten Jahr hier haben wir europäisch gespielt. Das ist zwar nicht meine Erwartung für die kommende Saison, aber die Art, wie wir gespielt und Resultate geholt haben, wäre schön zu wiederholen.

Wellenreuther stand von 2013 bis 2017 beim FC Schalke 04 unter Vertrag, wurde aber vor seinem Wechsel in die Niederlande schon zu RCD Mallorca verliehen. Bei den Königsblauen hatte er den Sprung aus der Jugend zu den Profis geschafft. 2015 stand er im Alter von 19 Jahren erstmals bei den Profis im Tor. Insgesamt kommt er auf zehn Pflichtspiele im Tor der Königsblauen.

(1) Kommentar

2. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC St. Pauli 11 8 1 2 27:10 17 25
2 SSV Jahn Regensburg 11 6 4 1 24:12 12 22
3 FC Schalke 04 11 7 1 3 20:11 9 22
4 1. FC Nürnberg 11 5 6 0 16:7 9 21
5 SC Paderborn 07 11 5 3 3 22:13 9 18
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 1. FC Nürnberg 6 4 2 0 9:1 8 14
4 SV Darmstadt 98 5 4 0 1 14:3 11 12
5 FC Schalke 04 6 3 1 2 12:7 5 10
6 SG Dynamo Dresden 5 3 0 2 8:4 4 9
7 1. FC Heidenheim 6 2 3 1 7:7 0 9
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SC Paderborn 07 5 4 1 0 14:4 10 13
2 FC Schalke 04 5 4 0 1 8:4 4 12
3 Hamburger SV 6 3 2 1 10:6 4 11
4 Fortuna Düsseldorf 6 3 1 2 7:7 0 10

Transfers

FC Schalke 04

07/2021

07/2021

FC Schalke 04

11 H
SG Dynamo Dresden
Samstag, 23.10.2021 20:30 Uhr
3:0 (1:0)
12 A
1. FC Heidenheim
Freitag, 29.10.2021 18:30 Uhr
-:- (-:-)
13 H
SV Darmstadt 98
Sonntag, 07.11.2021 13:30 Uhr
-:- (-:-)
11 H
SG Dynamo Dresden
Samstag, 23.10.2021 20:30 Uhr
3:0 (1:0)
13 H
SV Darmstadt 98
Sonntag, 07.11.2021 13:30 Uhr
-:- (-:-)
12 A
1. FC Heidenheim
Freitag, 29.10.2021 18:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 22 44 2,0
2 7 135 0,6
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 10 54 1,7
2 5 103 0,8
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 12 36 2,4
2 2 217 0,4
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Blaues Wunder 2021-08-18 21:57:36 Uhr
Ich will nicht den Klugscheisser spielen, aber Tilburg liegt nicht in Holland ! Sehr oft gemachter Fehler ... Holland sind nur 2 niederländische Provinzen (Nord- und Süd-Holland) ... das Land heißt die Niederlande ! Somit liegt also Tilburg in den Niederlanden und in der Provinz Nord-Brabant ! Ende der Geographienachhilfe !

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.