Startseite » Fußball » Bezirksliga

Bezirksliga
VfB Bottrop steigt nach dramatischem Spiel in die Landesliga auf

(8) Kommentare
Bezirksliga: VfB Bottrop steigt nach dramatischem Spiel in die Landesliga auf
Foto: Thorsten Tillmann

Am letzten Spieltag der Bezirksliga Gruppe 8 machte der VfB Bottrop durch einen 3:2-Sieg gegen SW Alstaden den Aufstieg in die Landesliga klar.

Es war ein packendes Finale um den Aufstieg in die Landesliga am letzten Spieltag der Bezirksliga Gruppe 8. Mit einem engen 3:2 (2:1) - welches erst in der 87 Spielminute entschieden wurde - besiegte der VfB Bottrop den drittplatzierten von SW Alstaden und steigt dadurch in die nächsthöhere Liga auf.

Aus Sicht der Bottroper begann die Partie vor 1300 Zuschauern grandios, sie sollte sich jedoch in der zweiten Hälfte als echtes Herzschlagfinale herausstellen. Ex-Profi Fatih Candan brachte den VfB mit seinem 31. Saisontreffer nach zehn Minuten in Führung, ehe Ahmed Jemaiel in der 23. Minute auf 2:0 erhöhte. Die bis dahin ungefährlichen Gäste erzielten kurz vor der Pause durch das 47. Saisontor von Raphael Steinmetz per Elfmeter den Anschluss.

Wir sind dem Tod knapp von der Schippe gesprungen und somit vielen Dank an David Fojcik für das erlösende Tor, wir werden für immer an ihn denken, wenn wir auf diese geile Geschichte zurückblicken!

Patrick Wojwod

Nach dem Seitenwechsel geschah das bis dahin Unfassbare: Die Gäste aus Alstaden glichen kurz nach Beginn der zweiten Halbzeit durch Dennis Schroer zum zwischenzeitlichen 2:2 aus und die Gästefans kannten kein Halten mehr. Alstaden spielte nun defensiver, sodass es bis zur 87. Minute andauerte, um den entscheidenden Siegtreffer aus Sicht des VfB zu erzielen. David Fojcik setzte sich gekonnt durch und versenkte den Ball kompromisslos zum 3:2-Endstand. Erleichterung, Freude pur bei allen Bottropern!

VfB Bottrop: Frenzel - Müller, Solh (84. Eren), Aksap, Owusu Ansah - Berbero, Candan, Fojcik (89. Drechsler), Kanoglu - D. Steinmetz (58. Heidenreich), Jemaiel

SW Alstaden: Krobok - Kücük, Falcone, Mujezinovic (66. Saporito), Knizik (35. Munnes) - Walkenbach, Blanke, Langen, Masek (80. Jubt) - R. Steinmetz, Wzietek (Schroer 36., 75. Balozzi).

Schiedsrichter: Oliver Klostermann.

Tore: 1:0 Candan (10.), 2:0 Jemaiel (23.), 2:1 R.Steinmetz (40.), 2:2 Schroer (50.), 3:2 Fojcik (87.) .

Gelb: Candan (40.), Walkenbach (44.), Aksap (83.).

Rot: Kücük (72.) .

Zuschauer: 1300.

Bottrops Trainer Patrick Wojwod wird das Amt des Trainers beim VfB nach dem gelungenen Aufstieg niederlegen. Mit Michael Schrank steht auch schon ein erfahrener Nachfolger bereit. Nach dem Schlusspfiff war Wojwod sehr zufrieden mit dem Erfolg und erklärte: "Wir sind überglücklich und es fällt eine riesige Last von uns ab. Der Druck von außen und den, den wir uns alleine gemacht haben, war riesengroß. Deshalb ist es für uns eine sehr glückliche Situation."


Zum Spiel selber erklärte der Wojwod: "Wir haben es unnötig spannend gemacht. Wir haben 2:0 geführt, dann unnötig einen Elfmeter provoziert und dann auch noch unsere Chancen nicht genutzt. Wir sind dem Tod knapp von der Schippe gesprungen und somit vielen Dank an David Fojcik für das erlösende Tor, wir werden für immer an ihn denken, wenn wir auf diese geile Geschichte zurückblicken!"

In Bottrop haben sich Fojcik und die gesamte Mannschaft des VfB vielleicht wirklich zu Legenden gemacht. Durch den Aufstieg sind die Spieler des VfB die einzigen, welche die Region in der kommenden Landesliga-Saison wieder vertreten werden. Ein Umstand, den auch Kapitän Kudret Kanoglu zu würdigen wusste: „Endlich ist der VfB wieder da, wo er hingehört. Ich bin froh, dass die Mannschaft in der nächsten Saison die Region in der Landesliga repräsentieren wird. Niemand hat an uns geglaubt, aber am Ende haben wir es jedem gezeigt!”

(8) Kommentare

Bezirksliga 8

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 VfB Bottrop 28 24 2 2 120:31 89 74
2 SC 20 Oberhausen 28 23 3 2 109:35 74 72
3 Schwarz-Weiß Alstaden 28 16 2 10 95:67 28 50
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SC 20 Oberhausen 14 13 1 0 69:16 53 40
2 VfB Bottrop 14 12 1 1 55:11 44 37
3 Rhenania Bottrop 14 10 3 1 52:24 28 33
4 Schwarz-Weiß Alstaden 14 10 1 3 53:28 25 31
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 VfB Bottrop 14 12 1 1 65:20 45 37
2 SC 20 Oberhausen 14 10 2 2 40:19 21 32
3 SuS 09 Dinslaken 14 6 2 6 36:34 2 20

Transfers

VfB Bottrop

VfB Bottrop

30 H
Schwarz-Weiß Alstaden
Sonntag, 19.06.2022 15:15 Uhr
3:2 (-:-)
30 H
Schwarz-Weiß Alstaden
Sonntag, 19.06.2022 15:15 Uhr
3:2 (-:-)

Torjäger

VfB Bottrop

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Botballer 2022-06-19 19:54:02 Uhr
VfB Bottrop:

Sieg, Platz 1 und Aufstieg in die Landesliga:

Fussballherz, was willst du mehr!!?
Botballer 2022-06-19 20:00:45 Uhr
Hätte ich beinahe vergessen:

Glückwünsche zum Aufstieg in die Landesliga an Mannschaft, Trainer und das gesamte Umfeld des VfB Bottrop!

Eine komplexe Saison grandios zu Ende gespielt.
RWE Lölle 2022-06-19 23:33:22 Uhr
War ein spannendes Spiel mit dem richtigen Ausgang. Der VfB hat schon eine gute Mannschaft zusammen und beim Candan hat man heute sehen können das er höher gespielt hat. Glückwunsch nach Bottrop zum Doppelaufstieg denn auch die 2 te ist verdient aufgestiegen.
12.Mann v. Kleeblatt 2022-06-20 02:08:39 Uhr
"Durch den Aufstieg sind die Spieler des VfB die einzigen, welche die Region in der kommenden Landesliga-Saison wieder vertreten werden."

Was für ein Hirnrissiger Satz.

jrxap
Botballer 2022-06-20 11:35:25 Uhr
@12.Mann v. Kleeblatt

eher ein missverständlicher Satz.

Mit Region ist wohl die Stadt Bottrop gemeint, wo der VfB jetzt ranghöchster Verein ist.
Botballer 2022-06-20 11:55:06 Uhr
@RWE Lölle

Du hast alles richtig beobachtet. Und es waren rund 1.600 Zuschauer dabei.

Was für eine Erfolgssaison für den Verein:

Aufstieg der 1. und 2. Mannschaft und Kreispokalsieger 21/22 der Ersten!
RWE Lölle 2022-06-20 23:27:43 Uhr
Botballer in der 2ten spielt mein Sohn. Aldo sollte ich das wissen lach
Botballer 2022-06-21 11:05:52 Uhr
@RWE Lölle

Dann hast auch auf diesem Gebiet alles richtig gemacht.
Gratulation an den Sohnemann für den Aufstieg!
Wünsche dem Team eine erfolgreiche KL.A Saison.Vielleicht kann man ja schon oben mitspielen.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.