Startseite

BVB
162-maliger Bundesligaspieler könnte fester Bestandteil der U23 werden

(1) Kommentar
BVB: 162-maliger Bundesligaspieler könnte fester Bestandteil der U23 werden
Foto: Thorsten Tillmann

Am Samstag trifft die U23 von Borussia Dortmund ab 14 Uhr auf den TSV 1860 München. In diesem Spiel ist er noch nicht dabei, wahrscheinlich aber demnächst.

Die Rede ist von Nico Schulz. Dieser soll demnächst, das berichten die "Ruhr Nachrichten", zum Drittliga-Kader von Borussia Dortmund gehören.

Diese Information ließ auch BVB-Cheftrainer Edin Terzic am Donnerstag durch die Blume durchsickern. "An der Situation für Nico hat sich nichts verändert. Er ist fester Bestandteil des Kaders und trainiert jede Woche mit. Letzte Woche haben wir abgesprochen, dass er in der U23 Minuten sammelt. Alle anderen Sachen, die wir mit Nico zu besprechen haben, besprechen wir nur mit ihm", sagte Terzic.

Und dieses Gespräch ergab wohl, dass Schulz, der 162 Bundesligaspiele und zwölf Einsätze in der deutschen Nationalmannschaft verbuchte, ab dem nächsten BVB-II-Spiel zum Drittliga-Kader von Christian Preußer gehören wird. Zuletzt war der 29-jährige Linksverteidiger auch bei einem Testspiel der Dortmunder Zweitvertretung mit von der Partie.

Im Sommer gehörte Schulz zu den BVB-Verkaufskandidaten. Konkret wurde es trotz Gerüchten um OGC Nizza oder Lazio Rom aber nie. Letztendlich blieb er beim Revierklub, wo er noch bis 2024 unter Vertrag steht. Schulz war im Sommer 2019 für eine hohe Ablöse nach Dortmund gekommen. Durchsetzen konnte er sich nie. Schulz soll bei Borussia Dortmund rund 5 Millionen Euro brutto pro Jahr verdienen – das Gehalt würde der Klub gern einsparen. In Zukunft wird sich Schulz dann wohl gegen Gegner wie Hallescher FC, MSV Duisburg, SV Meppen oder SC Verl für höhere Aufgaben empfehlen. Aber nicht mehr bei Borussia Dortmund, sondern woanders. Das Winter-Transferfenster rückt ja schon wieder näher.

Dieses Thema im Forum diskutieren » (1 Kommentar)
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.