Startseite

Viktoria Köln
"Wir sind einfach nur erleichtert und glücklich"

(3) Kommentare
Vorstand, Regionalliga West, Viktoria Köln, Franz Wunderlich, Saison 2014/15, Vorstand, Regionalliga West, Viktoria Köln, Franz Wunderlich, Saison 2014/15
Foto: Tillmann

Viktoria Köln hat am Sonntag mit dem 2:0-Sieg über den 1. FC Kaiserslautern den Klassenerhalt in der 3. Liga geschafft. In Köln-Höhenberg herrschte große Erleichterung.

So nah sind Glück und Unglück beieinander: Während beim FC Viktoria Köln nach dem 2:0-Sieg über den 1. FC Kaiserslautern der Klassenerhalt gefeiert wurde, trennten sich die Pfälzer von ihrem eigentlichen Erfolgscoach Marco Antwerpen. Dieser zeigte sich "schockiert".

RevierSport hat mit Franz Wunderlich, Viktorias Sportvorstand gesprochen.

Franz Wunderlich, wie erleichtert sind Sie nach dem Klassenerhalt?

Wir haben das ganze Jahr dafür gearbeitet. Wir hatten einige Höhen und Tiefen in dieser Saison. Aber am Ende zählt das Resultat und wir haben die Klasse gehalten. Da sind wir einfach alle im Verein erleichtert und glücklich.

Wie erklären Sie sich diese turbulente Saison?

Wir haben einen etwas anderen Weg als die letzten Jahre gewählt. In unserem Kader haben wir einige junge Spieler, die einfach mehr Zeit benötigen als vielleicht gestandene Spieler. Aber trotzdem haben wir es geschafft.

Was ist in der nächsten Saison für die Viktoria drin?

Wir lassen den Klassenerhalt erst einmal sacken und fahren nächste Woche nach Braunschweig. Wir wollen da noch einmal alles in die Waagschale werfen und ein gutes Spiel abliefern.

In der Regionalliga West liefern sich Rot-Weiss Essen und Preußen Münster ein spannendes Aufstiegsfinale. Wem drücken Sie eigentlich die Daumen?

Beide Mannschaften sind natürlich absolute Tradtionsvereine und hätten sich den Sprung in die 3. Liga verdient. Aber ich will mich da gar nicht so festlegen. Wer am Ende oben steht, der hat es dann auch verdient.

(3) Kommentare

3. Liga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
11 SC Freiburg II 36 12 11 13 34:42 -8 47
12 SV Meppen 36 13 8 15 47:60 -13 47
13 FC Viktoria Köln 36 12 9 15 39:52 -13 45
14 Hallescher FC 36 10 13 13 46:48 -2 43
15 MSV Duisburg 36 13 3 20 46:71 -25 42
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
7 1. FC Saarbrücken 18 8 5 5 25:20 5 29
8 Hallescher FC 18 7 7 4 31:25 6 28
9 FC Viktoria Köln 18 7 6 5 27:22 5 27
10 VfL Osnabrück 18 8 3 7 22:19 3 27
11 SV Meppen 18 7 4 7 29:26 3 25
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
13 FC Würzburger Kickers 18 5 4 9 16:27 -11 19
14 MSV Duisburg 18 6 1 11 21:34 -13 19
15 FC Viktoria Köln 18 5 3 10 12:30 -18 18
16 SC Freiburg II 18 4 5 9 10:24 -14 17
17 Hallescher FC 18 3 6 9 15:23 -8 15

FC Viktoria Köln

38 A
Eintracht Braunschweig
Samstag, 14.05.2022 13:30 Uhr
0:1 (0:0)
38 A
Eintracht Braunschweig
Samstag, 14.05.2022 13:30 Uhr
0:1 (0:0)

Torjäger

FC Viktoria Köln

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 7 193 0,3
2
Simon Handle

Mittelfeld

6 496 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 6 98 0,5
2
Simon Handle

Mittelfeld

5 305 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Jeremias Lorch

Mittelfeld

2 447 0,1
Youssef Amyn

Sturm

2 327 0,1
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Tom123 2022-05-11 13:01:27 Uhr
nanananana.... nicht, dass der Sohnemann da geholfen hat, der Kicker gibt ihm ne 5.0?
ConnyWo1968 2022-05-11 14:06:11 Uhr
Franz Wunderlich ist der geilste Typ - Mr Viktoria - ein ganz toller Mensch - immer sachlich und immer klare Worte - perfekt dieser Mann.
Der Kann froh sein, dass Rettig nun weg ist.
Machen Sie weiter so Herr Wunderlich - viel Erfolg für die neue Saison Smile
stehplatzmitte 2022-05-11 23:13:24 Uhr
Das Urgestein ... selbst Rettig zerschellte an ihm. Und Mickey kommt bestimmt auch bald zurück um die Familiendynastie in Höhenberg fortzusetzen...

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.