Startseite

3. Liga
Koblenz jetzt Tabellenneunter

3. Liga: Koblenz jetzt Tabellenneunter

Die TuS Koblenz hat sich gegen den SV Sandhausen klar mit 3:0 durchgesetzt. Ebenfalls einen Sieg feierte Werder Bremen II, die Saarbrücken mit 2:0 besiegten.

Zweitliga-Absteiger TuS Koblenz hat sich in der 3. Liga am 16. Spieltag auf den neunten Tabellenplatz verbessert. Der Traditionsklub setzte sich im Heimspiel gegen den SV Sandhausen mit 3:0 (2:0) durch. Lukas Nottbeck (15.) und Marcus Steegmann (31., Foulelfmeter/57.) waren für die TuS erfolgreich. Sandhausen bleibt Tabellenvorletzter.

Allerdings konnte Werder Bremen II durch ein 2:0 (2:0) gegen den 1. FC Saarbrücken nach Punkten zum SVS aufschließen. Pascal Testroet (2.) sowie Lennart Thy (4.) sorgten für einen Bremer Blitzstart und stellten die Weichen für den zweiten Saisonsieg.

Spieltag

3. Liga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.