Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Hertha BSC
Trainer wird nach Bochum-Pleite deutlich - "Ich bin sehr sauer!"

(0) Kommentare
Hertha BSC: Trainer wird nach Bochum-Pleite deutlich - "Ich bin sehr sauer!"
Foto: firo

Für Hertha BSC war der Ausflug ins Ruhrgebiet ein Tag zum Vergessen. Die Berliner unterlagen beim VfL Bochum mit 1:3. Der Hertha-Trainer wurde deutlich.

Hertha-Trainer Sandro Schwarz hat sich nach der Berliner Pleite in Bochum und dem Sturz auf einen Abstiegsplatz verärgert gezeigt.

"Ich bin sehr sauer. Vor allem nach dem 0:1-Rückstand, dass wir nicht mehr ins Spiel gefunden haben. Dass wir nicht mehr aggressiv genug waren", sagte Schwarz nach dem 1:3 beim Rivalen im Abstiegskampf dem TV-Sender "Sky". Grundsätzlich sei es nach dem Rückstand nicht das gewesen, "was wir schon gezeigt haben".

Die Berliner, die in dieser Saison nur einmal - am 4. September 2022 in Augsburg - auswärts gewinnen konnte, rutschten durch die Niederlage auf den 17. Platz ab.

"Ärgerlich" fand Schwarz, dass der Berliner Führungstreffer nach Videobeweis aberkannt worden war. Zwar war kurz vor dem Tor der Ball tatsächlich im Aus, danach sei aber eine neue Spielsituation entstanden. "Das Tor hätte gegeben werden müssen", meinte der Coach.


Auch die Berliner Profis waren nach dem verpatzten Start ins Pflichtspieljahr 2023 niedergeschlagen. Denn die Hertha absolvierte eine gute Vorbereitung.

Wir müssen es einfach besser machen, denn wir haben bewiesen, dass wir besser Fußball spielen können. Das wollen wir nächste Woche mit der Unterstützung der Fans im Olympiastadion zwei Mal tun!

Marco Richter

"Wir hatten ein gutes Trainingslager mit guten Spielen. Aber hier war es einfach scheiße. Unser Tor wurde aberkannt, danach haben wir viel, viel zu leicht die Gegentore kassiert. Dabei hatten wir dieses Thema im Vorfeld sehr klar angesprochen. Wir müssen die Partie knallhart analysieren und in den nächsten Spielen die Beine in die Hände nehmen, rennen, kämpfen und ein anderes Gesicht zeigen. Wir müssen es einfach besser machen, denn wir haben bewiesen, dass wir besser Fußball spielen können. Das wollen wir nächste Woche mit der Unterstützung der Fans im Olympiastadion zwei Mal tun!", wird Offensivmann Marco Richter bei "herthabsc.com" zitiert. wozi mit dpa

Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)

Spieltag

1. Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport anne Castroper
die Facebookseite für alle Bochum-Fans
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.