Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Große Torwart-Ära geht weiter
Neuer verlängert bei Bayern bis 2024

(5) Kommentare
Große Torwart-Ära geht weiter - Neuer verlängert bei Bayern bis 2024
Foto: firo

Manuel Neuer setzt seine große Karriere im Tor des FC Bayern München fort. Der Kapitän der verlängert seinen Vertrag vorzeitig um ein Jahr.

Nationalmannschaftskapitän Manuel Neuer setzt seine Karriere im Tor des FC Bayern bis mindestens 2024 fort. Der 36-Jährige verlängerte am Montag seinen bis 2023 datierten Vertrag in München vorzeitig um ein weiteres Jahr. Am Laufzeitende des neuen Kontrakts am 30. Juni 2024 wäre Neuer 38 Jahre alt. Zuletzt hatte schon Thomas Müller bis 2024 verlängert.

„Manuel Neuer ist der beste Torwart der Welt und setzt seit Jahren international Maßstäbe. Es ist eine enorme Leistung, über so einen langen Zeitraum so konstant Weltklasse abzurufen. Wir sind sehr glücklich, seinen Vertrag verlängert zu haben. Manuel ist eine der prägenden Figuren in der Geschichte des FC Bayern“, sagte Vorstandschef Oliver Kahn.

Damit steht der 2014er Weltmeister mindestens bis zur Heim-EM 2024 im Münchner Tor. Der Ausnahmetorhüter war im Sommer 2011 vom FC Schalke 04 zu den Münchnern gewechselt, mit denen er seit 2013 jedes Jahr deutscher Meister wurde. Neuers größtes Ziel mit dem Club ist der dritte Gewinn der Champions League nach 2013 und 2020.

„Ich bin sehr froh, dass mein Weg beim FC Bayern weitergeht. Wir werden wieder eine sehr gute Mannschaft haben, mit der wir um alle Titel spielen können. Ich möchte als Torwart, Kapitän und Führungsspieler ein Rückhalt und ein entscheidender Faktor bei unseren großen Zielen sein“, sagte Neuer. „Wir wollen unseren Meisterrekord ausbauen und im DFB-Pokal sowie in der Champions League ganz oben angreifen.“

Neuers Vertragsverlängerung beeinflusst auch das weitere Kalkül von Alexander Nübel. Er war im Sommer 2020 ablösefrei vom FC Schalke 04 zum FC Bayern gewechselt, um Nachfolger von Neuer zu werden. Der 25-Jährige ist bis zum 30. Juni 2023 an AS Monaco ausgeliehen, sein Vertrag in München ist bis zum 30. Juni 2025 datiert. Als Ersatztorhüter hinter Neuer wird Nübel sich nicht einreihen wollen.

„Wir sind sehr glücklich, dass Manuel Neuer bis 2024 bei uns verlängert hat. Manuel spielt seit 2011 beim FC Bayern, er ist unser Kapitän, er ist über so viele Jahre hinweg der beste Torwart der Welt und natürlich einer unserer Schlüsselspieler“, sagte Sportvorstand Hasan Salihamidzic.

(5) Kommentare

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 34 24 5 5 97:37 60 77
2 Borussia Dortmund 34 22 3 9 85:52 33 69
3 Bayer 04 Leverkusen 34 19 7 8 80:47 33 64
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 17 13 2 2 48:15 33 41
2 Borussia Dortmund 17 13 0 4 52:28 24 39
3 RB Leipzig 17 11 2 4 43:17 26 35
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 17 11 3 3 49:22 27 36
2 Bayer 04 Leverkusen 17 9 5 3 41:24 17 32
3 Borussia Dortmund 17 9 3 5 33:24 9 30

Transfers

FC Bayern München

FC Bayern München

34 A
VfL Wolfsburg
Samstag, 14.05.2022 15:30 Uhr
2:2 (1:2)
34 A
VfL Wolfsburg
Samstag, 14.05.2022 15:30 Uhr
2:2 (1:2)

Torjäger

FC Bayern München

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 35 84 1,0
2
Serge Gnabry

Sturm

14 156 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 16 94 0,9
2
Serge Gnabry

Sturm

6 177 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 19 76 1,1
2
Serge Gnabry

Sturm

8 141 0,5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Kuk 2022-05-23 13:51:43 Uhr
Wenn ich das richtig einschätze, wird der ehemals beste Torwart der Welt Stück für Stück von seinem Glanz verlieren.
> Nr. 1 in der WElt it er sicher nicht mehr
> Nr. 1 in Deutschland - Trpp hat mächtig zugelegt und Ter Stegen owieso

Titelsammlungen
In der CL haben sie ab dem Viertelfinale große Schwierigkeiten
Pokalsige sind auch nciht mehr selbstverständlich

Wenn dann noch RBL oder der BVB die Meisterschaft gewinnt, ...
RotWeißFood 2022-05-23 14:10:48 Uhr
Wer Ter Stegen vor Neuer sieht, dem ist auch nicht mehr zu helfen
Grattler 2022-05-23 17:28:39 Uhr
Terstegen sehe ich vor Manuel Neuer.....
Kuk die Bekanntgabe das Terzic eine zweite Chance als Trainer bei euch erhält hat bei dir ein überbordendes Selbstbewusstsein ausgelöst.

Neuer ist mit seinen insgesamt 17 Titeln in Bundesliga, DFB-Pokal und Champions League eine Ikone bei den Bayern.
Dazu noch Kapitän, genau wie in der Nationalmannschaft sowie Weltmeister 2014.
Der Manu kann auch noch als 38 Jähriger den Unterschied ausmachen.....
Baby 2022-05-23 17:57:30 Uhr
Man darf Spieler nie nur nach vergangenen Erfolgen bewerten.
Das gilt auch für Neuer.
An den Abstürzen von Weltmeisterteams sieht man, dass man jedes Jahr die Leistung neu einschätzen muss.
User2 2022-05-23 20:13:26 Uhr
KuK, es gibt für mich keine Nummer 1,2,3... in der Welt,
er hat auch keinen Glanz! Er ist verdammt gut, oder?

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.