Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

DFB-Pokal
VfL Bochum droht ein Angstgegner, beste Bilanz gegen KSC

(0) Kommentare
VfL Bochum, Karlsruher SC, VfL Bochum, Karlsruher SC
Foto: firo

Jeweils vier Zweit- und Erstligisten haben den Sprung in das DFB-Pokal-Viertelfinale geschafft. Darunter auch der VfL Bochum. Wir haben uns die Bilanzen gegen mögliche Gegner angesehen.

Die Bilanz des VfL Bochum gegen...

... den SC Freiburg:

Allzu oft sind beide Teams noch nicht aufeinandergetroffen. In 20 Duellen gewann Bochum neun-, Freiburg siebenmal. Dazu kommen vier Remis. Das bis dato letzte Duell stieg in der Hinrunde der aktuellen Saison. Bochum siegte mit 2:1 und Milos Pantovic erzielte ein Traumtor aus rund 40 Metern.

... den 1. FC Union Berlin:

Zweimal öfter traf der VfL bereits auf die Köpenicker. Die Bilanz von sieben Siegen, zwölf Niederlagen und drei Unentschieden spricht hier jedoch für Union. Zuletzt trafen beide am 17. Spieltag aufeinander, als sich Bochum knapp mit 0:1 geschlagen geben musste.

... RB Leipzig:

Der vierte verbliebene Bundesligist aus Sachsen ist gleichzeitig der absolute Titelfavorit. Da es RB erst seit 2009 gibt, ist die Historie der Duelle gegen den VfL Bochum naturgemäß kurz. Sechs gab es und alle sechs gewannen die Sachsen. Zuletzt in der Hinrunde - mit 3:0.

... den FC St. Pauli:

Die Kiezkicker sind der Tabellenführer der Zweiten Liga und haben im Achtelfinale Borussia Dortmund sensationell mit 2:1 besiegt. Auch die Bilanz gegen den VfL Bochum sieht aus St.-Pauli-Sicht positiv aus. 13 Siegen stehen neun Niederlagen und 15 Remis gegenüber. Zuletzt trafen beide Teams in der Saison 2020/21 aufeinander. Da siegte der VfL am Millerntor mit 3:2.

... den Hamburger SV:

Auch der Stadtrivale aus Hamburg-Bahrenfeld ist nach einem dramatischen 4:3-Sieg im Elfmeterschießen über den 1. FC Köln noch im Wettbewerb. Das Duell mit dem VfL Bochum gab es schon satte 81 Mal. In 36 Partien ging der HSV als Sieger vom Platz, 24 Mal als Verlierer. Dazu kommen 21 Unentschieden. Das bisher letzte Duell im März 2021 gewann der Hamburger SV in Bochum mit 2:0.

... den Karlsruher SC:

Auch der KSC ist nach einem 1:0-Sieg gegen den Drittligisten TSV 1860 München noch im Wettbewerb. In 61 Duellen siegte der VfL Bochum 22-mal und musste 15 Niederlagen einstecken. Dazu kommen 24 Remis. Das bisher letzte Duell aus der Saison 2020/21 gewann der KSC an der Castroper Straße allerdings mit 2:1.

... Hannover 96:

Die Niedersachsen haben im Achtelfinale Borussia Mönchengladbach furios mit 3:0 besiegt. Sollte im Viertelfinale der VfL Bochum warten, dürfte es, wie die Bilanz schon vermuten lässt, ein enges Duell werden. 18 Siegen von Hannover 96 stehen 17 des VfL Bochum gegenüber. Elfmal trennten sich beide Teams unentschieden. Zuletzt trafen sie in der Saison 2020/21 aufeinander, als der VfL ein aufreibendes Ligaduell mit 4:3 gewinnen konnte.

(0) Kommentare

Spieltag

1. Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport anne Castroper
die Facebookseite für alle Bochum-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.