Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Bundesliga
Wolfsburg bleibt Erster - Union ungeschlagen

(0) Kommentare
Bundesliga: Wolfsburg bleibt Erster - Union ungeschlagen
Foto: firo

Der VfL Wolfsburg hat in der Fußball-Bundesliga mit seinem vierten Sieg im vierten Spiel seine makellose Startbilanz ausgebaut.

Der Spitzenreiter gewann am Samstag bei Aufsteiger SpVgg Greuther Fürth mit 2:0 (1:0). Im Spitzenspiel setzte sich Borussia Dortmund trotz dreimaligen Rückstandes bei Bayer Leverkusen mit 4:3 (1:2) durch. Den Siegtreffer erzielte Erling Haaland mit einem verwandelten Foulelfmeter.

Wie Dortmund feierte auch der 1. FSV Mainz seinen dritten Sieg. Die in der Vorsaison lange abstiegsgefährdeten Mainzer gewannen bei der TSG 1899 Hoffenheim mit 2:0 (1:0). Der 1. FC Köln verpasste durch ein spätes Eigentor von Rafael Czichos seinen dritten Saisonsieg und kam nur zu einem 1:1 (1:0) beim SC Freiburg. Der 1. FC Union Berlin und der FC Augsburg trennten sich 0:0. dpa

(0) Kommentare

Spieltag

1. Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.