Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Trauer um den "Bomber"
Gerd Müller ist tot

(7) Kommentare
Trauer um den "Bomber": Gerd Müller ist tot
Foto: firo

Der FC Bayern verdankte Gerd Müller seinen rasanten Aufstieg. Nun ist der frühere Weltklasse-Torjäger gestorben.

Der deutsche Fußball trauert um Gerd Müller. Der als „Bomber der Nation“ gepriesene ehemalige Weltklasse-Torjäger ist tot. Wie der FC Bayern München als sein langjähriger Verein mitteilte, ist Müller am frühen Sonntagmorgen im Alter von 75 Jahren gestorben.

Bayern Münchens Präsident Herbert Hainer schrieb: „Heute ist ein trauriger, schwarzer Tag für den FC Bayern und all seine Fans. Gerd Müller war der größte Stürmer, den es je gegeben hat – und ein feiner Mensch, eine Persönlichkeit des Weltfußballs. Wir sind in tiefer Trauer vereint mit seiner Frau Uschi sowie seiner Familie. Der FC Bayern wäre ohne Gerd Müller heute nicht der Klub, wie wir ihn alle lieben. Sein Name und die Erinnerung an ihn wird auf ewig weiterleben.“

Müller war im Sommer 1964 zum FC Bayern gekommen und prägte eine Ära. Mit der Nationalmannschaft wurde er 1972 Europameister und 1974 Weltmeister, wobei er das Siegtor im Finale in München gegen die Niederlande erzielte. Nach seiner Karriere blieb er dem Verein lange als Trainer im Nachwuchs erhalten. Müller litt an Alzheimer und lebte seit Jahren im Pflegeheim, wo er professionell betreut wurde.

Müller hatte 1971/72 in einer Bundesligasaison schier unglaubliche 40 Tore erzielt. Erst in der vergangenen Saison gelang Robert Lewandowski vom FC Bayern mit 41 Treffern eine neue Bestmarke. Müllers Bilanz von 365 Treffern in 427 Bundesligaspielen ist bis heute unübertroffen.

„Die Nachricht von Gerd Müllers Tod macht uns alle tief betroffen. Er ist eine der größten Legenden in der Geschichte des FC Bayern, seine Leistungen sind bis heute unerreicht und werden auf ewig Teil der großen Geschichte des FC Bayern und des gesamten deutschen Fußballs sein“, erklärte der Münchner Vorstandschef Oliver Kahn. „Gerd Müller steht als Spieler und als Mensch wie kaum ein anderer für den FC Bayern und seine Entwicklung zu einem der größten Vereine weltweit. Gerd wird für immer in unseren Herzen sein.“

(7) Kommentare

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Borussia Dortmund 8 6 0 2 21:13 8 18
2 FC Bayern München 7 5 1 1 24:7 17 16
3 Bayer 04 Leverkusen 7 5 1 1 20:7 13 16
4 SC Freiburg 8 4 4 0 12:6 6 16
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 1. FC Union Berlin 5 3 2 0 5:2 3 11
3 1. FC Köln 4 3 1 0 9:4 5 10
4 FC Bayern München 4 3 0 1 16:4 12 9
5 RB Leipzig 4 3 0 1 14:4 10 9
6 SC Freiburg 4 2 2 0 7:3 4 8
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Bayer 04 Leverkusen 4 3 1 0 12:3 9 10
2 SC Freiburg 4 2 2 0 5:3 2 8
3 FC Bayern München 3 2 1 0 8:3 5 7
4 VfL Wolfsburg 4 2 0 2 5:5 0 6
5 Hertha BSC Berlin 5 2 0 3 6:15 -9 6

Transfers

FC Bayern München

FC Bayern München

07 H
Eintracht Frankfurt
Sonntag, 03.10.2021 17:30 Uhr
1:2 (1:1)
08 A
Bayer 04 Leverkusen
Sonntag, 17.10.2021 15:30 Uhr
-:- (-:-)
09 H
TSG 1899 Hoffenheim
Samstag, 23.10.2021 15:30 Uhr
-:- (-:-)
07 H
Eintracht Frankfurt
Sonntag, 03.10.2021 17:30 Uhr
1:2 (1:1)
09 H
TSG 1899 Hoffenheim
Samstag, 23.10.2021 15:30 Uhr
-:- (-:-)
08 A
Bayer 04 Leverkusen
Sonntag, 17.10.2021 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Bayern München

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 14 41 2,0
2 6 73 0,9
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 10 34 2,5
2 6 51 1,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 4 60 1,3
2 2 117 0,7
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

faser1966 2021-08-15 13:57:53 Uhr
Er ist und Bleibt unerreicht.
Ruhe in Frieden Bomber der Nation
Seiner Familie wünsche ich viel Kraft.
Rip Gerd Müller
RWEimRheingau 2021-08-15 14:03:23 Uhr
Ruhe in Frieden Gerd Müller! Diese elendige Krankheit, gegen die es kein Mittel der Heilung gibt, eine Geißel der Menschheit die einen befällt und langsam auffrisst.
C-bra 2021-08-15 15:00:21 Uhr
Unvergessbar! Tschüss Gerd!
majo07 2021-08-15 16:24:48 Uhr
Niemals geht man so ganz.
Der Größte Aller Zeiten!
Sein Kniefall nach dem Abpfiff im Endspiel 1974 bleibt mir auf ewig unvergessen.
Mein Gott hab ich geheult.

Eine Schande den Skandalbeckenbauer mit aufs Bild zu nehmen!
asaph 2021-08-15 16:55:23 Uhr
Tschüss Gerd! Eigentlich hast du wie Katsche gar nicht zu den arroganten Bayern gepasst! Dehalb bleibst du auch bei vielen Nicht Bayern Fans unvergessen!
Gmeurb 2021-08-15 17:05:36 Uhr
Ein Großer ist gegangen, nun kann er da oben mit seinem Lieblingsgegner Detlef Pirsig gemeinsam kicken!
Ruhe in Frieden Bomber der Nation!?
Spieko 2021-08-15 18:11:54 Uhr
Er war einmalig,er war ein Vorzeige-Sportsmann, immer fair u.anständig.
Du bleibst unvergessen.
Ruhe in Frieden

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.