Die DFL hat am Donnerstagvormittag nicht nur die ersten Termine für das Jahr 2020 der 1. Bundesliga, sondern auch der 2. Bundesliga angesetzt.

Ansetzungen

Zweitliga-Spiele terminiert - Dann erwartet Bochum den HSV

07. November 2019, 12:44 Uhr

Foto: firo

Die DFL hat am Donnerstagvormittag nicht nur die ersten Termine für das Jahr 2020 der 1. Bundesliga, sondern auch der 2. Bundesliga angesetzt.

Weil der 18. Spieltag noch vor der Winterpause stattfindet, sind im Unterhaus "nur" drei Spieltage zeitgenau angesetzt worden. Die zweite Liga startet zudem gleich mit einer Englischen Woche in das neue Jahr. Der VfL Bochum muss zum Auftakt am Dienstag, 28. Januar 2020, zu Aufstiegskandidat Arminia Bielefeld reisen. Anstoß ist um 18.30 Uhr.


Am darauffolgenden Spieltag erwarten die Bochumer gleich das nächste Topteam, wenn der Hamburger SV "anne Castroper" zu Gast ist. Die Partie findet - wenig überraschend - am Montagabend unter Flutlicht statt (20.30 Uhr). Sechs Tage später tritt der VfL sonntags beim SV Wehen Wiesbaden an.

Die Ansetzungen im Überblick

19. Spieltag (28. - 30. Januar)

Bielefeld - Bochum (Di., 18.30 Uhr)
Regensburg - Hannover (Di., 20.30 Uhr)
Fürth - St. Pauli (Di., 20.30 Uhr)
Wehen Wiesbaden - Aue (Di., 20.30 Uhr)
Stuttgart - Heidenheim (Mi., 18.30 Uhr)
Kiel - Darmstadt (Mi., 20.30 Uhr)
Dresden - Karlsruhe (Mi., 20.30 Uhr)
Osnabrück - Sandhausen (Mi., 20.30 Uhr)
Hamburg - Nürnberg (Do., 20.30 Uhr)

20. Spieltag (31. Januar - 3. Februar)
Regensburg - Fürth (Fr., 18.30 Uhr)
Aue - Bielefeld (Fr., 18.30 Uhr)
Hannover - Wiesbaden (Sa., 13 Uhr)
St. Pauli - Stuttgart (Sa., 13 Uhr)
Karlsruhe - Kiel (Sa., 13 Uhr)
Nürnberg - Sandhausen (So., 13.30 Uhr)
Heidenheim - Dresden (So., 13.30 Uhr)
Darmstadt - Osnabrück (So., 13.30 Uhr)
Bochum - Hamburg (Mo., 20.30 Uhr)

21. Spieltag (7. - 10. Februar)
Dresden - Darmstadt (Fr., 18.30 Uhr)
Sandhausen - Heidenheim (Fr., 18.30 Uhr)
Stuttgart - Aue (Sa., 13 Uhr)
Hamburg - Karlsruhe (Sa., 13 Uhr)
Osnabrück - Nürnberg (Sa., 13 Uhr)
Bielefeld - Regensburg (So., 13.30 Uhr)
Fürth - Hannover (So., 13.30 Uhr)
Wehen Wiesbaden - Bochum (So., 13.30 Uhr)
Kiel - St. Pauli (Mo., 20.30 Uhr)

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren

07.11.2019 - 19:24 - Mhamjuttf

Die Schwägerin meines guten Freundes verdient 88 Dollar pro Stunde auf dem Laptop. Sie wurde für 8 Monate entlassen, aber der verbleibende Monat, in dem sie Geld verdient, beläuft sich auf 13248 US-Dollar. Sie arbeitet nur ein paar Stunden am PC. schau nach,

http://Erfolg90.com