TSV Ihmert 3 und die Zweitvertretung von FC Hemer Erciyes trennten sich am Sonntag mit einem 3:3 voneinander. TSV Ihmert 3 belegt mit elf Punkten den zehnten Tabellenplatz. Das Heimteam wartet schon seit vier Spielen auf einen Sieg. Nach neun absolvierten Begegnungen nimmt FC Hemer Erciyes II den neunten Platz in der Tabelle ein. Mit dem Gewinnen tun sich die Gäste weiterhin schwer, sodass man schon das dritte Spiel sieglos blieb.

Iserlohn Kreisliga C2

SG Hemer III gewinnt Spitzenspiel gegen BSV Lendringsen II

11. November 2019, 08:09 Uhr

TSV Ihmert 3 und die Zweitvertretung von FC Hemer Erciyes trennten sich am Sonntag mit einem 3:3 voneinander. TSV Ihmert 3 belegt mit elf Punkten den zehnten Tabellenplatz. Das Heimteam wartet schon seit vier Spielen auf einen Sieg. Nach neun absolvierten Begegnungen nimmt FC Hemer Erciyes II den neunten Platz in der Tabelle ein. Mit dem Gewinnen tun sich die Gäste weiterhin schwer, sodass man schon das dritte Spiel sieglos blieb.

SF Sümmern 3 reklamierte am Sonntag einen 2:1-Sieg über den SV Deilingh.-S. III für sich. Trotz der Niederlage belegt SV Deilingh. III weiterhin den zwölften Tabellenplatz. Für die Gastgeber sprangen in den letzten fünf Spielen nur drei Punkte heraus. Nach diesem Erfolg steht SF Sümmern 3 auf dem achten Platz der Iserlohn Kreisliga C2.

DJK SG Bösperde 2 kam gegen Vat. Hemer III am Sonntag zu einem 2:2. DJK Bösperde 3 bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz elf. Die Heimmannschaft ist seit drei Spielen unbezwungen.

Für die Reserve von BSV Lendringsen gab es in der Heimpartie gegen SG Hemer III, an deren Ende eine 2:4-Niederlage stand, nichts zu holen. Mit 19 Zählern aus zehn Spielen steht BSV Lendringsen II momentan im Mittelfeld der Tabelle. SG Hemer III übernahm mit dem Sieg gegen BSV Lendringsen II die Tabellenführung. Neun Spiele währt bereits die Serie, in der SG Hemer III ungeschlagen ist.

BSV Lendringsen III feierte bei TSV Ihmert II einen 9:2-Kantersieg. Nach zehn gespielten Runden gehen bereits 19 Punkte auf das Konto von BSV Lendringsen III und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz. Der Angriff von BSV Lendringsen III wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon 51-mal zu.

Im letzten Match dieses Spieltages behielt Menden Türk 2 nach einem starken 4:1-Sieg gegen SV Oesbern III die drei Punkte souverän zu Hause. Menden Türk 2 klettert nach diesem Spiel auf den vierten Tabellenplatz. Seit sechs Partien ist es keiner Mannschaft mehr gelungen, Menden Türk 2 zu besiegen. SV Oesbern III verlor mit den letzten Spielen etwas an Boden. Zwar steht man noch immer im Mittelfeld der Tabelle, doch sammelte man in den vorherigen fünf Begegnungen nur vier Punkte ein.

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Kommentieren