Rainer Schüttler hat beim ATP-Turnier im Stuttgarter Weißenhof das Achtelfinale erreicht. Der 33-jährige Korbacher gewann sein Auftaktmatch gegen den Tschechen Ivo Minar mit 2:6, 7:6 (7:2), 6:4 und trifft in der nächsten Runde auf den an Nummer vier gesetzten Rumänen Viktor Hanescu.

"Shaker" siegt auf Stuttgarter Sand

Korbacher schmeißt Minar aus dem Turnier

sid
14. Juli 2009, 17:06 Uhr

Rainer Schüttler hat beim ATP-Turnier im Stuttgarter Weißenhof das Achtelfinale erreicht. Der 33-jährige Korbacher gewann sein Auftaktmatch gegen den Tschechen Ivo Minar mit 2:6, 7:6 (7:2), 6:4 und trifft in der nächsten Runde auf den an Nummer vier gesetzten Rumänen Viktor Hanescu.

Die fast schon erwartete Niederlage gab es dagegen für Lokalmatador Andreas Beck, der zwei Tage nach seiner entscheidenden Niederlage gegen Juan Carlos Ferrero im Davis-Cup-Viertelfinale gegen Spanien in Marbella Qualifikant Simon Greul (Aachen) mit 6:7 (4:7), 6:7 (5:7) unterlag. Greul spielt im Achtelfinale gegen Nicolas Kiefer (Hannover) oder den an Nummer drei gesetzten Tschechen Tomas Berdych.

Autor: sid

Kommentieren