Der ehemalige Bundesliga-Trainer Winfried Schäfer hat am Montag seinen Vertrag in den Vereinigten Arabischen Emiraten bei Rekordmeister Al Ain um ein Jahr verlängert.

Schäfer bleibt ein weiteres Jahr bei Al Ain

"Glücklich, dass ich hier weiter arbeiten kann"

sid
01. Juni 2009, 09:52 Uhr

Der ehemalige Bundesliga-Trainer Winfried Schäfer hat am Montag seinen Vertrag in den Vereinigten Arabischen Emiraten bei Rekordmeister Al Ain um ein Jahr verlängert.

Der 59-Jährige, der seit Dezember 2007 bei Al Ain tätig ist, konnte mit seinem Klub in der gerade abgelaufenen Saison in den VAE den nationalen Pokal und den noch viel prestige-trächtigeren Präsidenten-Cup gewinnen.

"Ich bin glücklich, dass ich hier weiter arbeiten kann", sagte Schäfer, der 2006 mit Al-Ahli Dubai den Meistertitel in den VAE gewonnen hatte, dem SID.

Autor: sid

Kommentieren