Nach seiner Suspendierung in Bochum steht Sunday Oliseh vor einem Comeback in Nigerias Nationalmannschaft. Der 29-Jährige habe sich mit seinen guten Leistungen für die Auswahl empfohlen, sagte Trainer Christian Chukwu.

Oliseh vor Comeback für Nigeria

09. März 2004, 13:28 Uhr

Nach seiner Suspendierung in Bochum steht Sunday Oliseh vor einem Comeback in Nigerias Nationalmannschaft. Der 29-Jährige habe sich mit seinen guten Leistungen für die Auswahl empfohlen, sagte Trainer Christian Chukwu.

Sunday Oliseh steht vor einem Comeback in Nigerias Nationalelf. Das bestätigte Coach Christian Chukwu in Lagos. Vor seiner Suspendierung in Bochum, wo er seinem Mannschaftskollegen Vahid Hashemian mit einem Kopfstoß das Nasenbein gebrochen hatte, habe sich der 29-Jährige in einer blendenden Form befunden und sich nachdrücklich für die nigerianische Auswahl empfohlen, so Chukwu.

Oliseh, der noch bis 2005 bei Borussia Dortmund unter Vertrag steht und an Bochum ausgeliehen war, hatte nach Differenzen mit Nigarias Verbandsführung während des Afrika-Cups 2002 seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft erklärt.

Autor:

Kommentieren