Nach überstandener Patellasehnen-OP und anschließender Reha in Uruguay soll Gustavo Varela schon bald wieder in Schalke sein.

Heynckes erwartet Varela bald wieder zurück

27. Februar 2004, 12:02 Uhr

Nach überstandener Patellasehnen-OP und anschließender Reha in Uruguay soll Gustavo Varela schon bald wieder in Schalke sein. "Ich erwarte ihn in den nächsten zehn bis 14 Tagen", sagte Trainer Jupp Heynckes.

Nach einer langen Zwangspause kann Gustavo Varela bei Schalke 04 wohl bald wieder angreifen. Einer baldigen Rückkehr des Mittelfeldspielers zu den "Knappen" steht jedenfalls nichts mehr in Wege. Der 25-jährige Uruguayer hatte sich kurz vor Weihnachten in Montevideo einer Operation an der Patellasehne unterziehen müssen und hatte in der Heimat seine Reha absolviert.

"Ich erwarte ihn in den nächsten zehn bis 14 Tagen in Gelsenkirchen", sagte Trainer Jupp Heynckes. Varela kam in der laufenden Saison auf lediglich jeweils einen Kurzeinsatz in der Bundesliga sowie im DFB-Pokal.

Autor:

Kommentieren