Für Reiner Plaßhenrich vom Zweitligisten Alemannia Aachen ist die Hinrunde vorzeitig beendet.

Aachen bis auf weiteres ohne Reiner Plaßhenrich

Schaden am Innenmeniskus

sid
28. November 2008, 12:32 Uhr

Für Reiner Plaßhenrich vom Zweitligisten Alemannia Aachen ist die Hinrunde vorzeitig beendet.

Der Kapitän zog sich bei einem Zweikampf im Training einen Schaden am Innenmeniskus zu und muss sich einer Knieoperation unterziehen. Der Eingriff soll am kommenden Montag vorgenommen werden.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren