Während gestern die Fortuna aus Düsseldorf in der Regionalliga im Derby dem WSV Borussia keine Chance ließ, kommt es heute zum genau gleichen Duell, jedoch eine Klasse tiefer. Die Zweitvertretungen beider Clubs treffen aufeinander. Bisher gewannen die Landeshauptstädter sowohl beide Matches der ersten Truppen als auch das Hinspiel in der Oberliga. Für den WSV geht es also darum, Schadensbegrenzung zu betreiben, die kleinen
Fortunen“ wollen den Zwölferpack perfekt machen.

Oberliga Nordrhein: 20. Spieltag: Expertentipp von Ilja Ludenberg (Fortuna II)

Derby der Zweitvertretungen

17. Februar 2008, 09:18 Uhr

Während gestern die Fortuna aus Düsseldorf in der Regionalliga im Derby dem WSV Borussia keine Chance ließ, kommt es heute zum genau gleichen Duell, jedoch eine Klasse tiefer. Die Zweitvertretungen beider Clubs treffen aufeinander. Bisher gewannen die Landeshauptstädter sowohl beide Matches der ersten Truppen als auch das Hinspiel in der Oberliga. Für den WSV geht es also darum, Schadensbegrenzung zu betreiben, die kleinen
Fortunen“ wollen den Zwölferpack perfekt machen.

„Es wird keine leichte Aufgabe, aber wir haben mit Marek Klimczok und Ivan Pusic hervorragende Unterstützung von oben“, berichtet Ilja Ludenberg, Obmann der Zweiten Mannschaft, der den ersten Restrunden-Spieltag tippt.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren