Der Niederländer Jaap Stam vom italienischen Vizemeister AC Mailand wird im Sommer in seine Heimat zu Spitzenklub Ajax Amsterdam wechseln. Der 33-Jährige unterschreibt einen Vertrag bis 2008.

Ajax holt Stam zurück in die Heimat

us
30. Januar 2006, 20:48 Uhr

Der Niederländer Jaap Stam vom italienischen Vizemeister AC Mailand wird im Sommer in seine Heimat zu Spitzenklub Ajax Amsterdam wechseln. Der 33-Jährige unterschreibt einen Vertrag bis 2008.

Der niederländische Ex-Nationalverteidiger Jaap Stam wird den italienischen Spitzenklub AC Mailand im Sommer verlassen und in seine Heimat zu Rekordmeister Ajax Amsterdam wechseln. Der künftige Klub des 33-Jährigen gab am Montag die Verpflichtung des Routiniers bis 2008 bekannt. Der Kontrakt des Abwehrspielers bei Bayern Münchens Gegner im Champions-League-Achtelfinale lief ursprünglich noch bis 2007. Stam war 1998 vom Ajax-Konkurrenten PSV Eindhoven zu Manchester United gewechselt und spielte vor seinem Engagement bei Milan für Lazio Rom.

Autor: us

Kommentieren