Der letztjährige Tabellenvierte der Fußball-Kreisliga A2, Hessler 06, verstärkt im Hinblick auf die nächste Saison seine erste Mannschaft.

Kreisliga

Hessler 06 holt Verstärkungen

09. Juli 2016, 12:57 Uhr

Der letztjährige Tabellenvierte der Fußball-Kreisliga A2, Hessler 06, verstärkt im Hinblick auf die nächste Saison seine erste Mannschaft.

Vom ebenfalls in der Kreisliga A kickenden Blau-Weiß Gelsenkirchen wechselt Angreifer Timo Schulz ins Jahnstadion. Auch in der Defensive bedient sich Hessler bei einem Ligakonkurrenten. Mattia Weiss, zuletzt noch Abwehrchef von Rot-Weiß Wacker Bismarck, wird seine Zweikämpfe in der nächsten Saison für das Team von Trainer Dominik Abel bestreiten.

Jung kommt aus der Westfalenliga

Ebenfalls neu in der Mannschaft ist Leon Jung. Der Mittelfeldstratege kommt von Westfalenligist SV Horst Emscher 08. Das Quartett der Neuzugänge vervollständigt Kim Leon Isermann, der nach einer einjährigen Pause wieder zur ersten Mannschaft des SV Hessler zurückkehrt.

Autor:

Kommentieren