Schon vor dem ersten Spieltag der neuen Bundesliga-Saison hat der deutsche Meister VfB Stuttgart große Personalsorgen. Neuzugang Yildiray Bastürk  (Oberschenkelzerrung), Innenverteidiger Matthieu Delpierre (Patellasehnen-Operation) sowie der Brasilianer Gledson (Rotsperre) fallen für die Partie am Freitag (20.30 Uhr) gegen Vizemeister FC Schalke 04 definitiv aus.

Meister Stuttgart wird von Personalsorgen geplagt

Gomez und Cacau fraglich

dst1
07. August 2007, 13:44 Uhr

Schon vor dem ersten Spieltag der neuen Bundesliga-Saison hat der deutsche Meister VfB Stuttgart große Personalsorgen. Neuzugang Yildiray Bastürk (Oberschenkelzerrung), Innenverteidiger Matthieu Delpierre (Patellasehnen-Operation) sowie der Brasilianer Gledson (Rotsperre) fallen für die Partie am Freitag (20.30 Uhr) gegen Vizemeister FC Schalke 04 definitiv aus.

Außerdem bangt VfB-Trainer Armin Veh um den Einsatz seines Sturmduos Mario Gomez und Cacau. Nationalstürmer Gomez leidet an Oberschenkel-, der Brasilianer Cacau an Adduktorenproblemen. Beide konnten auch am Dienstag nicht am Mannschaftstraining teilnehmen und absolvierten mit den Fitnesstrainern lediglich separate Laufeinheiten.

Autor: dst1

Kommentieren