Müller scheitert in Antwerpen an Krajicek

bbi1
12. Februar 2007, 16:34 Uhr

Bereits in Runde eins war beim WTA-Turnier in Antwerpen Endstation für Martina Müller. Die Hannoveranerin unterlag Michaela Krajicek aus den Niederlanden mit 3:6, 2:6.

Das WTA-Turnier in Antwerpen ist für Martina Müller schon nach der ersten Runde beendet. Die 24 Jahre alte Hannoveranerin unterlag der Niederländerin Michaela Krajicek mit 3:6, 2:6. Für Müller war es bereits die fünfte Niederlage im siebten Spiel in 2007.

Neben Müller sind in Belgien auch Anna-Lena Grönefeld und Julia Schruff im Teilnehmerfeld. Schruff setzte sich in drei Qualifikationsrunden durch und löste ihr Ticket für das Hauptfeld.

Autor: bbi1

Kommentieren