Die Kölner Haie haben für die kommende Saison der Deutschen Eishockey Liga (DEL) Charlie Stephens und Philip Riefers von den Krefeld Pinguinen verpflichtet.

Zwei Pinguine nach Köln

Haie schnappen sich Stephens und Riefers

sid
12. April 2011, 13:40 Uhr

Die Kölner Haie haben für die kommende Saison der Deutschen Eishockey Liga (DEL) Charlie Stephens und Philip Riefers von den Krefeld Pinguinen verpflichtet.

Die Haie haben sich zwei Pinguine geholt. Die Kölner Haie verpflichteten für die kommende Saison der Deutschen Eishockey Liga Charlie Stephens und Philip Riefers von den Krefeld Pinguinen. Dies gaben die Kölner am Dienstag bekannt. Beide Stürmer erhielten Zwei-Jahres-Verträge.

Stephens ist Mittelstürmer und stand seit 2008 in Krefeld unter Vertrag. Dort erzielte der Kanadier in 171 Spielen 149 Scorerpunkte (62 Tore, 87 Vorlagen). Riefers ist ein Krefelder Eigengewächs. Der 21 Jahre alte Flügelstürmer gilt als einer der talentiertesten deutschen Spieler seines Jahrgangs.

Autor: sid

Kommentieren